Teure Ignoranz

7.12.2017 – Das Hammer Oberlandesgericht hat sich mit einem besonders krassen Fall eines Unfalls zwischen einem Personenkraftwagen und einem im Einsatz befindlichen Feuerwehrfahrzeug befasst. (Bild: Pixabay CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
20.7.2018 – In der SPD gibt es laut Medienberichten Pläne, die Doppelverbeitragung von Betriebsrenten zu beenden. Ob die Union einer Halbierung der Beiträge zustimmen wird, ist zweifelhaft. (Bild: Brüss) mehr ...
 
20.7.2018 – Der Artikel „Destatis: Verkehrssicherheit für Fahrradfahrer verbessern“ vom vergangenen Freitag hat die VersicherungsJournal-Leser massiv beschäftigt. Das zeigen die zahlreichen Zuschriften und Kommentare, die inhaltlich zum Teil weit auseinandergehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.7.2018 – Welche Gesellschaften in den Versicherungszweigen Unfall und Reisekranken beziehungsweise im Bereich Kfz-Schutzbrief ihre Kunden am fairsten behandeln, zeigen drei aktuelle Untersuchungen. (Bild: Servicevalue) mehr ...
 
19.7.2018 – Zwei aktuelle Studien beschäftigen sich mit Wirtschaftskriminalität, vor allem in Zeiten steigenden Datendiebstahls. Sie zeigen, wer in und gegen Unternehmen wie kriminell wird, und benennt Ursachen und Risikofaktoren. (Bild: PwC) mehr ...
 
18.7.2018 – Die Deutsche Rentenversicherung Bund fühlt sich angesichts der Rentenpläne der Bundesregierung bei der Finanzierung wieder mal im Stich gelassen. Auch der BVK äußerte sich kritisch und warnte vor einem Bumerang-Effekt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.7.2018 – Die neue Technologie soll die Finanzbranche revolutionieren. Wie Assekuranz und Finanzdienstleister das Thema angehen, wo sie die Vorteile sehen und wie viel Geld sie für die Einführung freigeben, zeigt eine aktuelle Umfrage. (Bild: PwC) mehr ...
 
17.7.2018 – Das Bundesfinanzministerium hat seine Absicht bekräftigt, im Rahmen der Evaluierung des LVRG einen Provisionsdeckel in der Lebensversicherung zu erlassen. Die konkrete Umsetzung soll noch dieses Jahr angegangen werden. (Bild: Dikel Paul) mehr ...
 
17.7.2018 – Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung hat aktuelle Zahlen zum Berufskrankheiten-Geschehen veröffentlicht. Welche Krankheiten beziehungsweise Unfälle die größte Rolle gespielt haben. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG