Sturz vom Barhocker mit fatalen Folgen

10.6.2015 (€) – Ein Mann hatte sich auf einer Feier bei einem Sturz vom Barhocker schwer verletzt, als er sich aus der Umarmung eines Bekannten befreien wollte. Über die Schmerzensgeld- und Schadenersatzforderung konnte erst vor Gericht entschieden werden.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Inflation · Schmerzensgeld · Zinsen
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.12.2023 – Die Finanzaufsicht will sehr genau analysieren, wie die Versicherungs-Unternehmen die Schadeninflation in ihre Jahresabschlüsse einkalkulieren. Die vorläufigen Annahmen der Akteure sind der Aufsicht viel zu optimistisch. Sie sieht akuten Handlungsbedarf. Welche Sparten betroffen sind. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
22.2.2022 – Die Arag versichert den Diebstahl von Kryptowährung in ihrer Kombipolice, die R+V legt die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr wieder auf. Neuigkeiten melden auch Ammerländer, Andsafe, Chubb und Getsafe aus den Bereichen Hausrat, Gebäude, Haftpflicht und Cyber. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.1.2021 – Wenn Unternehmen für ihre klimaschädlichen Produkte verklagt werden oder Vorurteile mehr zählen als Fakten, sollte dies auch Versicherer interessieren. Bei einer Fachtagung ging es um allerlei Unerwartetes. (Bild: Euroforum) mehr ...
 
6.9.2013 – Eine Frau ließ sich die Haare färben. Doch die Behandlung verlief nicht ohne Komplikationen – und die Kundin trug einen dauerhaften Schaden davon. Über ihre Schmerzensgeldforderung konnte erst vor Gericht entschieden werden. mehr ...
 
23.6.2010 – Ein „außerordentlich positives“ Neugeschäft in fast allen betriebenen Sparten, neue Produkte und Marktführerschaft in Nischen – Vorstandschef Dr. Werner Görg gab einen Überblick über die Entwicklung seines Unternehmens. mehr ...
 
22.2.2024 – Das Ende des Immobilienbooms spürt auch die Assekuranz, wie Zahlen des GDV für 2023 deutlich belegen. Bei den finanzierten Wohnobjekten zeigt sich ebenfalls eine Trendumkehr. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG