Sozialbericht: Wo der Schlüssel zur Integration liegt

4.5.2016 (€) – Sollte sich die Bundesrepublik weiterhin als attraktives Zuwanderungsland präsentieren, dann könnte es dem jüngsten Sozialbericht für Deutschland zufolge zu weitreichenden demografischen Verschiebungen kommen, die bisherige Prognosen in Frage stellen. (Bild: Brüss)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Demografie
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
4.7.2024 – Das Bundeskabinett hat sich endlich mit der künftigen Finanzierung der Pflegeversicherung befasst. Diese ist nach Überzeugung verschiedener Verbände schon jetzt auf Kante genäht. Die Prognosen für die Zukunft fallen düster aus. (Bild: Thomas Ecke) mehr ...
 
8.3.2024 – Der Finanzdienstleister hat im Geschäftsjahr 2023 die Gesamterlöse um drei Prozent gesteigert. Dazu trug die Sachversicherung maßgeblich bei. Ein Sondereffekt verhagelte das Konzernergebnis. (Bild: MLP) mehr ...
 
11.12.2023 – Der Versicherungsvertrieb wird seit einigen Jahren von Zusammenschlüssen geprägt. Welche Auswirkungen die Konsolidierungswelle hat und welche Chancen sie Maklern zugleich bietet, zeigen Dr. Thorsten Voith von Voithenberg und Benedict Reimers von Sopra Steria. (Bild: Sopra Steria) mehr ...
 
16.10.2023 – Trotz beziehungsweise wegen des demografischen Wandels bleibt die Nachfrage nach Versicherungs-Leistungen in den kommenden Jahrzehnten hoch. Dies zeigt eine Untersuchung im Auftrag des Branchenverbandes. Eine Sparte wird allerdings Einbußen hinnehmen müssen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
16.10.2023 – Fachkräftemangel, Konsolidierung und fortschreitende Digitalisierung befeuern einen Umbruch der Versicherungswirtschaft. Dies betrifft insbesondere den Maklermarkt, der vor einer Zeitenwende steht. Viele der Betriebe werden verschwinden, einige aber auch enorm profitieren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.9.2023 – Hierzulande nimmt der Anteil der Einwohner, die über 80 Jahre alt sind, im Vergleich zur Gesamtbevölkerung deutlich zu. Gleichzeitig sinkt der Anteil der jungen Menschen im Alter bis 20 Jahre, wie eine aktuelle Statistik belegt. Was dies für die gesetzliche Rentenabsicherung bedeutet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.8.2023 – Freiberufler hoffen auf eine sichere Altersvorsorge durch die berufsständische Versorgung. Die aktuelle Situation führt jedoch dazu, dass Alterseinkünfte kräftig abschmelzen. Eine umfassende Beratung ist daher unerlässlich, schreibt der Versicherungsmakler Ralf Seidenstücker. (Bild: Alexander Rümmele) mehr ...
 
26.6.2023 – Laut einer wissenschaftlichen Untersuchung wünschen sich die Bundesbürger einen vorgezogenen Ausstieg aus dem Berufsleben. Nur zehn Prozent wollen bis zum gesetzlichen Rentenalter arbeiten. Die Studie zeigt, wie wenig realistisch die Deutschen in ihren Vorstellungen sind. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG