WERBUNG

Sind Versicherungsmakler-Firmen nur noch die Hälfte Wert?

15.8.2013 – Laut einem Pressebericht sind die Preise für Vermittlungsunternehmen stark unter Druck geraten. Die vom VersicherungsJournal befragten Experten sehen die Lage differenzierter und sagen, worauf es beim Verkauf ankommt.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.2.2019 – An das Finanzamt nur noch zu zahlen, was unbedingt gezahlt werden muss, verspricht ein aktueller Ratgeber. Ein Blick in das Buch offenbart dessen Nutzwert. (Bild: VVW) mehr ...
 
13.4.2018 – Dass die Versicherungsaufsicht das Absenken der Vergütungen in der Lebensversicherung vorgeschlagen hat, bringt die Diskussion wieder auf Trab. Doch durch häufiges Wiederholen werden schlechte Argumente nicht besser. Was jetzt zu tun ist. (Bild: Harjes) mehr ...
 
31.5.2017 – Für heute Vormittag hat der Wirtschaftsausschuss des Bundestags zu einer Verbändeanhörung zur Umsetzung der europäischen Versicherungs-Vertriebs-Richtlinie (IDD) in nationales Recht eingeladen. Es hagelt teilweise heftige Kritik an der Vorlage. mehr ...
 
16.12.2016 – Die geplante Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) in deutsches Recht stellt für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) insgesamt ein ausgewogenes Regelwerk dar. Hinsichtlich der Nettopolicen und der Stornohaftung hält der Verband aber Änderungen für nötig. mehr ...
 
5.4.2016 – Ob geplanter Ruhestand, Abfindungsverhandlungen oder die private Scheidung: Der Wert eines Maklerbestandes hat stets eine hohe Bedeutung. Um ihn zu ermitteln, ist einiges zu beachten, zeigt Unternehmensberater Dr. Heiko Buck. (Bild: Buck) mehr ...
 
5.2.2016 – Makler sind im Schnitt weit über 50 Jahre alt und wollen sich mit 67 aus dem Berufsleben zurückziehen. Höchste Zeit, sich über seinen Betrieb und den Kaufpreis Gedanken zu machen. Ein Gastbeitrag von Christian Lüth. (Bild: Lüth) mehr ...
WERBUNG