Nichtzahler in der PKV rutschen in den Notlagentarif

5.3.2013 (€) – In der privaten Krankenversicherung (PKV) soll nach den Plänen der Bundesregierung ein Notlagentarif eingeführt werden, um das Problem einer Überschuldung säumiger Krankenversicherter zu reduzieren. Der PKV-Verband soll für eine brancheneinheitliche Regelung sorgen.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.6.2021 – Die Parteien gehen auch zur Krankenversicherung mit sehr unterschiedlichen politischen Konzepten in den Bundestagswahlkampf. Ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt, wer das duale System beibehalten will und wer eine Einheitsversicherung plant. (Bild: Brüss) mehr ...
 
23.6.2017 – Die Linksfraktion hat gestern mit Unterstützung eines wissenschaftlichen Gutachtens Details zu ihrem Konzept zur Bürgerversicherung vorgestellt – allerdings in der visionären Fassung. mehr ...
 
21.6.2017 – Die Linksfraktion will die Diskussionen über die Einführung einer Bürger-Krankenversicherung wieder aufleben lassen. Der Gesundheitsausschuss des Bundestags befasst sich heute in öffentlicher Anhörung mit dem Thema. mehr ...
 
6.4.2017 – Die FDP hat ihren Entwurf für das Programm zur Bundestagswahl vorgelegt. Der Idee einer Bürgerversicherung erteilt die Partei eine klare Absage. Stattdessen plädieren die Liberalen für diverse Veränderungen, die auch für die PKV von großer Bedeutung sind. mehr ...
 
4.12.2012 – Kommt demnächst die Bürgerversicherung? Eine Veranstaltung über die Trends in der Krankenversicherung versuchte Antworten zu geben. mehr ...
 
11.5.2023 – Eine Umfrage mit Sprengstoff. Ermittelt wurden die Erwartungen an das Gesundheitssystem und die Meinungen zu einzelnen Reformvorschlägen. Die Einstellung vieler Privatversicherter zur Frage der Zusammenführung beider Systeme bezeichnen die Studienautoren als „bemerkenswert“. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
5.5.2023 – Makler haben 2022 viele PKV-Kunden für den Versicherer hinzugewonnen. In Schaden/Unfall war vor allem die Tierkrankenversicherung für höhere Beitragseinahmen verantwortlich. Im Bereich Altersvorsorge allerdings erlitt die Gruppe einen Einbruch. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
WERBUNG