WERBUNG

Neues Angebot soll IDD-Verständnis verbessern

9.4.2021

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (Eiopa) hat ein „Single Rulebook“ zur Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) veröffentlicht. Es soll zu einer „konsistenten Anwendung“ des regulatorischen Rahmens in der Europäischen Union beitragen.

Es handelt sich dabei um ein – englischsprachiges – Onlinewerkzeug, mit dem man durch einzelne Artikel der IDD sowie einer zugehörigen Durchführungs- und delegierten Verordnung navigieren kann. Zu diesen werden relevante Links zu Gesetzesstellen und Hilfestellungen angeboten.

Ein Leitfaden, der näher ausführt, wie das „Single Rulebook“ verwendet werden kann und was dabei zu beachten ist, steht auf der Webseite zum Herunterladen zur Verfügung.

„Das Ziel dieses Tools ist, das Verständnis der anwendbaren Regeln zu verbessern und gleichzeitig den Europäischen Binnenmarkt zu fördern“, so die Eiopa. Es ist das zweite „Single Rulebook“, das die Behörde herausbringt. Im Juli 2020 hatte sie eines zu Solvency II online gestellt.

WERBUNG
 
WERBUNG
WERBUNG
„Ihr seid doch alle Goldkettchen tragende Porschefahrer! Oder?“

In unserer aktuellen Podcast-Folge äußert sich Norman Wirth, Vorstand des AfW-Verbands, zu den Behauptungen über Vermittler von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. In dieser Ausgabe erfahren Sie außerdem, wie Sie mit diesem Thema am besten umgehen können.

Zusätzlich profitieren Sie von unserem neuen, konzentrierten Podcast-Konzept: In jeder Folge wird nun ein einziges Schwerpunktthema mit all seinen Facetten ausführlich besprochen.

Zu den einzelnen Ausgaben gelangen Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fit für den Fondsvertrieb

Praktische Tipps und Hinweise zur Beratung und Platzierung von Fondsanlagen liefert das Buch eines ausgewiesenen Fondsexperten.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

WERBUNG