WERBUNG

Nachhaltigkeit: Was Verbraucher von Versicherungen erwarten

16.7.2021 (€) – In einer Umfrage wurde ein Meinungsbild zu Policen mit nachhaltiger Ausrichtung erstellt. Wie groß ist das Interesse? Wird eine niedrigere Rendite in Kauf genommen? Wer soll die Spielregeln definieren? (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Marktforschung · Nachhaltigkeit · Steuern
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.2.2022 – Bei neuen Arten der Fahrzeugnutzung mischen Kfz-Versicherer mit, aber für Vertreter und Makler sind die Aussichten düster. Den Kunden droht der Verlust zukünftiger Schadenfreiheitsrabatte. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
27.1.2022 – Auf einer Fachveranstaltung kam Hoffnung auf mehr Wettbewerb aus Maklersicht auf. Zwiespältig wurden ESG-Risiken und die Haltung der Assekuranz dazu diskutiert. (Bild: BDVM) mehr ...
 
20.1.2022 – Risiken aus dem Klimawandel sowie solche aus dem mangelhaften Umgang mit ESG-Kriterien stehen 2022 im Fokus der Aufsicht. Eine Bafin-Umfrage zeigt, was in den Unternehmen schon gut läuft – und was nicht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.10.2021 – Die Mehrheit der Mitglieder verdient mehr, durch die Vermittler haben auch ernsthafte Sorgen. Im Pressegespräch des Berufsverbandes wurden als Beispiele die Erneuerungsphase, die Versicherung schwieriger Risiken und die Nachhaltigkeit genannt. (Bild: BDVM) mehr ...
 
24.8.2021 – Das Deutsche Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung hat die Wahlprogramme der Parteien analysiert. Demnach gibt es zwar konzeptionelle Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten. Das Institut warnt: Es ist wenig Änderung in Sicht. Und fragt: Wer soll das bezahlen? (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
30.3.2021 – Was junge Vermittler heute umtreibt, wie sie sich den Vertrieb von Versicherungen künftig vorstellen und wo sie die Produktgeber in der Pflicht sehen – das erklären die Gründer Tobias Niendieck und André Disselkamp. (Bild: Marco Wilm) mehr ...
 
10.7.2020 – Die Nachfrage nach Versicherungen wird 2020 global stark einbrechen, erwartet das Swiss Re Institute. In einem neuen Bericht gibt es Einschätzungen zur Geschäftsentwicklung während und nach der Pandemie ab – und hat dabei auch eine gute Nachricht. (Bild: SRI) mehr ...
 
30.6.2020 – Obwohl zusätzliche Hilfen vor und nach dem Schaden für Kunden wie für Anbieter gleichermaßen vorteilhaft sein können, werden sie kaum genutzt. Das zeigt eine Umfrage von Assekurata. Was die Analysten Versicherern und Vermittlern empfehlen. (Bild: Greenoid, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
11.12.2019 – „Grüne“ Versicherungsprodukte sind zwar auf dem Vormarsch. Im Vergleich zu anderen Branchen hinkt die Assekuranz jedoch weit hinterher. Wie sich die Situation im unabhängigen Vermittlermarkt darstellt, hat das Marketing Research Team Kieseler in einer Studie ermittelt. (Bild: MRTK) mehr ...
 
18.7.2018 – Der kleine norddeutsche Sachversicherer hat sich im Geschäftsjahr 2017 besser entwickelt als der Marktdurchschnitt. Nachhaltigkeit spielt nicht nur bei der Kapitalanlage, sondern auch in der Produktpolitik eine zentrale Rolle. (Bild: NV-Versicherungen) mehr ...
WERBUNG