Lebensversicherung: Werden Zusatzpolicen zum Auslaufmodell?

24.8.2023 (€) – Dass verschiedene Deckungen in einer Police kombiniert werden, kommt offensichtlich immer mehr aus der Mode. Dies belegen GDV-Zahlen zur Bestandsentwicklung im Jahr 2021. Eine früher weit verbreitete Leistungserweiterung scheint sogar bald vom Aussterben bedroht zu sein. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Fondspolicen · Lebensversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.2.2024 – Welche Produktgeber bei fondsgebundenen Privatrenten mit und ohne Garantie sowie bei indexgebundenen Lösungen die wichtigsten bei Neuabschlüssen sind, hat der Verbund unter seinen Partnerbetrieben erfragt. Die neun Podiumsplätze machten fünf Akteure unter sich aus. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.2.2024 – Die Lebensversicherer setzen auf neue Features für Teilentnahmen, Parkdepots, individualisierte Rentengarantiezeiten oder bAV für Branchen mit volatilen Einkünften. Die Neuerungen kommen von der Axa, der Bayerischen, der Ergo, dem Münchener Verein, der Universa und der VPV. (Bild: N, CC 0) mehr ...
 
12.12.2023 – Im vergangenen Jahr lag der Neuzugang auf einem historischen Tiefststand. Rund ein Dutzend Akteure jedoch konnte laut Map-Report 931 gegen den Markttrend zulegen. Auch wer am stärksten einbüßte, wird aufgezeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
1.12.2023 – Die Kölner steigern bei ihren beiden Lebensversicherern die laufende Verzinsung deutlich, bedienen ihre Kunden jedoch weiterhin in unterschiedlicher Höhe. Eine der beiden Gesellschaften schiebt sich ganz weit nach oben in der Rangliste. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.11.2023 – Einige Anbieter haben gekniffen, andere wurden zum Test nicht zugelassen. Die wenigen verbliebenen Akteure müssen kräftig Schelte einstecken. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
 
17.10.2023 – Es geht um Milliarden Euro, die von der Assekuranz für ihre Kunden angelegt werden. In einer Untersuchung wurden nun insgesamt 64 Anbieter genauer betrachtet. Die Spannweite reicht von einem Fondsbestand von drei Millionen bis zu mehr als 22 Milliarden Euro. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.10.2023 – Die Analysten haben das Nachhaltigkeits-Rating von fondsgebundenen Rentenversicherungen neu aufgelegt. Die Zahl der Testkandidaten mit der Höchstnote „exzellent“ hat sich bei ausgeweitetem Bewertungsschema fast verdreifacht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.10.2023 – Die Analysten haben erstmals ein Rating von privaten Rentenversicherungen vorgelegt. Wer zu den Top-Anbietern in den Segmenten Klassik, Fonds- sowie Indexpolicen gehört. Nur ein Akteur schaffte es in allen drei Kategorien in die Spitzengruppe, ein knappes Dutzend immerhin in zwei Bereichen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
2.10.2023 – Die Hannoversche leistet pflegebedürftigen Hinterbliebenen nach dem Tod des Versicherten mehr. Neues bieten die Baloise in Risikoleben und Canada Life im Grundfähigkeitsschutz. Verbesserungen melden zudem Condor, Continentale und Liechtensteiner. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG