WERBUNG

Kompositversicherer: Gewinner und Verlierer im Scoring

6.12.2021 – In der aktuellen Bewertung der Schaden-/ Unfallversicherer von Ascore haben sich auffällig viele Marktteilnehmer verbessert oder verschlechtert. Darunter waren auch der Marktführer und einige weitere Branchenschwergewichte. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Kompositversicherung · Rechtsschutz · Scoring
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
20.9.2016 – Beim Vergleich von Unfallversicherungen für Erwachsene, Kinder und Senioren konnten die Tarife von fünf Anbietern bei Ascore die Höchstnote erzielen. Zwei Versicherer haben für jede der drei Kundengruppen einen Testsieger-Tarif im Angebot. mehr ...
 
5.9.2016 – In einem Vergleich von 27 Rechtsschutztarifen erhielten acht Angebote die Bestnote. Selbst unter den Siegern gibt es aber noch deutliche Leistungsunterschiede. mehr ...
 
2.8.2016 – Gerade einmal vier von 54 Wohngebäudetarifen konnten im Ascore-Test die Höchstnote erzielen. Selbst unter den Siegern gibt es aber noch deutliche Leistungsunterschiede. mehr ...
 
26.7.2016 – Beim Ascore-Test von 88 Tarifen errangen zwölf Angebote die bestmögliche Bewertung. Selbst unter den Siegern gibt es aber noch deutliche Leistungsunterschiede. mehr ...
 
8.11.2021 – Die diesjährige Umfrage unter unabhängigen Vermittler wirbelte die Spitzengruppe der Schadenversicherer durcheinander. Die Liste der „sehr guten“ Rechtschutzversicherer dagegen blieb nahezu unverändert. Ein Akteur kehrte zurück. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
12.8.2021 – Die Bayerische bringt die wahrscheinlich erste nachhaltige Gewerbeversicherung auf den Markt. Alte Leipziger, VHV und Zurich haben ihren Betriebshaftpflicht-Schutz überarbeitet, Letztere hat einen neuen Absatzkanal. Wifo sichert Geschäftsgebäude gegen unbenannte Gefahren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.7.2021 – Mehr als die Hälfte der 50 größten Anbieter baute das Prämienvolumen zwischen 2014 und 2019 stärker aus als der Markt, der um ein Sechstel wuchs. Elf Akteure legten um mehr als zwei Fünftel zu, einer konnte die Einnahmen sogar fast verdreifachen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
1.2.2021 – In welchen Bereichen es am häufigsten zum Streit zwischen Verbrauchern und Versicherungs-Unternehmen kommt, zeigt der Tätigkeitsbericht 2020 der Schlichtungsstelle. Zum Teil gab es im vergangenen Jahr massive Veränderungen – und einen neuen „Spitzenreiter“. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.1.2021 – Der GDV hat am Mittwoch vorläufige Geschäftszahlen für 2020 vorgelegt. In Komposit bewegten sich die Combined Ratios je nach Zweig zwischen 70 und 107 Prozent. Welche davon zu den „Sorgenkindern“ der Branche gehören und wo es besonders große Veränderungen gab. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG