WERBUNG

Komposit: Dies sind die größten Versicherungsgruppen

27.10.2022 (€) – In der Lebensversicherung musste die Allianz kräftige Marktanteilseinbußen hinnehmen. Wie sich der Konzern 2021 in Schaden/Unfall schlug und wer ebenfalls zu den Branchengrößen gehört, zeigt die aktuelle Kivi-Analyse. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.10.2023 – Auch in Schaden/Unfall musste die Allianz kräftige Marktanteilseinbußen hinnehmen. Drei der Big Player verloren allerdings noch stärker, wie die aktuelle Kivi-Analyse zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.10.2023 – Mit der Allianz und den Öffentlich-Rechtlichen büßten 2022 die beiden größten Akteure auf dem deutschen Markt deutlich Anteile ein. Dahinter gab es viele Rangveränderungen. Zu den Auf- und Absteigern gehören Axa, Ergo, Generali, R+V und Viridium, so eine Analyse zur Marktentwicklung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
29.9.2023 – Neben dem Branchenprimus Allianz büßten 2022 auch andere Platzhirsche deutlich Marktanteile ein. Nur wenige konnten spürbar zulegen, wie die Kivi-Analyse zur Marktanteilsentwicklung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.9.2022 – Neben der Allianz büßte 2021 nur ein weiterer der zehn größten Akteure auf dem deutschen Erstversicherungs-Markt Anteile ein. Die Generali musste trotz kräftiger Zugewinne einen Wettbewerber an sich vorbei ziehen lassen, wie eine Analyse zur Marktentwicklung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.9.2022 – Branchenprimus Allianz büßte 2021 deutlich ein, während andere Wettbewerber um bis zu fast 50 Basispunkte zulegen konnten. Dies zeigt die Kivi-Analyse zur Marktanteilsentwicklung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
1.4.2020 – Von den Geschäftsergebnissen des Jahres 2019 zeigt sich die Versicherungsgruppe teils selbst überrascht. Einerseits wurden etliche Rekorde gemeldet, andererseits ging das Geschäft teilweise zurück und die Versicherungstechnik schwächelte. (Bild: Müller) mehr ...
 
21.5.2019 – In der bislang relativ stabilen Schaden- und Unfallversicherung werden sich Technologie, verändertes Kundenverhalten und neue Wettbewerber massiv auswirken. Auf welche Trends sich Unternehmen und Berater einstellen sollten, hat KPMG in einer Studie analysiert. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
4.2.2019 – Die Unwetter 2018 ziehen die Schadenquoten hoch, die versicherungs-technischen Ergebnisse bleiben aber schwarz. Klinikrente, LVM, Provinzial Nordwest und SV legen ihre ersten Geschäftszahlen für 2018 vor. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.2.2018 – Die Kosten für Schäden aus Naturkatastrophen zeigen sich nun in den Ergebnissen 2017. Talanx und Münchener Rück verdienen deutlich weniger, was die Aktionäre aber nicht belasten soll. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
14.12.2016 – Willis Towers Watson hat analysiert, über welche Vertriebskanäle die Kompositversicherer das meiste Neugeschäft erzielen. Erstmals wurden die Internetportale gesondert betrachtet, was zu erheblichen Anteilsverschiebungen geführt hat. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.5.2015 – In den Komposit- wie auch in den Personenversicherungen haben die Öffentlichen Versicherer 2014 Marktanteile gewonnen. Die Probleme in der Lebensversicherung standen im Fokus der Jahrespressekonferenz. mehr ...
 
20.5.2015 – Die VHV-Gruppe hat 2014 von der guten Baukonjunktur sowie von höheren Durchschnittsbeiträgen in der Kfz-Versicherung profitiert, die SDK von der betrieblichen Krankenversicherung. Die Compexx Finanz AG und der Spezialversicherer Allcura sehen sich ebenfalls auf der richtigen Spur. mehr ...
WERBUNG