KMI-Leser küren „Maklerpool des Jahres“

13.1.2022 – Blau Direkt erhält in einer Leserumfrage die größte Zustimmung. Dicht dahinter folgen BCA und JDC. Im Vergleich zur Befragung des Vorjahres verbessert sich 1:1 Assekuranzservice am stärksten.

Die Kapital-Markt intern Verlag GmbH (KMI) hat erneut die Leser ihrer Informationsdienste „Kapital-Markt intern“ und „Versicherungstip“ nach deren Erfahrungen mit Maklerpools, -verbünden und Assekuradeuren gefragt.

Die Leistung der Unternehmen konnte zwischen Mitte September und Mitte Oktober vergangenen Jahres nach dem Schulnotenprinzip bewertet werden. Zudem war es möglich, Stellungnahmen abzugeben.

Insgesamt kamen mehr als 1.400 Stimmabgaben zu diesmal 18 Gesellschaften zusammen. In der Vorjahresumfrage konnten 20 Unternehmen bewertet werden (VersicherungsJournal 11.12.2020).

Blau Direkt und BCA wieder auf den Spitzenplätzen

Das Ergebnis: Die beiden letztjährigen Favoriten behalten die Nase im Wind. Der Vorjahressieger, die Blau direkt GmbH & Co. KG, verbessert sich um 0,4 Prozentpunkte und wird mit der Schulnote 2,0 zum „Maklerpool 2021“ gewählt. Die BCA AG legt um den gleichen Wert zu und verteidigt damit ihren zweiten Platz (Note 2,1).

Die vormals Dritt- und Viertplatzierten, die Aruna GmbH (2,7) und die Vema Versicherungsmakler Genossenschaft e.G. (2,7), rutschen dagegen auf die Ränge sieben und acht ab.

Sie werden von der JDC Group AG (2,2), der Fondsnet Assekuranz GmbH (2,4), der Wifo Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH (2,7) sowie der Phönix Maxpool-Gruppe (2,7) überholt. Besonders die beiden Letztgenannten machen dabei große Sprünge.

1:1 Assekuranzservice mit der größten Steigerung

Das letztjährige Schlusslicht, die 1:1 Assekuranzservice AG, steigert sich um 1,6 Prozentpunkte und erreicht nun Platz 13 (3,2).

Die rote Laterne übernimmt die Qualitypool GmbH (3,8), die sich um 0,2 Prozentpunkte verschlechtert. Vorletzte ist diesmal die Apella AG (3,7).

Die vollständige Rangliste sowie zahlreiche Leserkommentare zum Sieger sind auf den Internetseiten des Verlages nachzulesen.

Leserbriefe zum Artikel:

Heinrich Koester - Teil der Anbieter bleibt unberücksichtigt . mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Maklerpool · Versicherungsmakler
 
WERBUNG
Neue Chancen im Versicherungsvertrieb

Die Corona-Pandemie hat sich spürbar auf die Geschäfts-
ausübung in den Vermittler-
betrieben ausgewirkt. In der neuen BVK-Studie 2020/2021 erfahren Sie, wie sich bestimmte Arbeitsweisen verändert haben und welche positiven Aspekte die Vermittler ihr abgewinnen können. Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Einmaleins des Wettbewerbsrechts

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Ein Praktikerhandbuch zeigt, wie sie zu vermeiden sind.

Interessiert? Dann klicken Sie auf diesen Link!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.1.2022 – Blau direkt und Covomo schicken Nachwuchsmanager in die Chefetage. Der Erstversicherungsmakler von Aon und eine Funk-Tochter holen für spezielle Geschäftsbereiche Experten an Bord. Sum.Cumo Sapiens hat einen neuen Vertriebsdirektor. (Bild: Blau direkt) mehr ...
 
24.11.2021 – Der Marktführer gründet einen Beirat und stellt das erste Mitglied vor. Das Gremium soll vor allem bei anstehenden Entscheidungen zur Strategie und Ausrichtung aktiv werden. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
 
22.11.2021 – In einer Umfrage mit 30 Leistungskriterien wurde ermittelt, welche Anbieter ihren Job besonders gut machen. Nur ein Akteur verteidigt seine Top-Platzierung aus dem Vorjahr. Zwei fallen aus der Spitzengruppe heraus, einer steigt neu ein. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
9.11.2021 – Das Analysehaus Servicevalue wollte wissen, welche Zusammenschlüsse „einen besonders guten Job“ machen. Die befragten Vermittler wählten drei Anbieter auf das Siegertreppchen, zwei davon glänzen ganz besonders. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
29.10.2021 – Für die unabhängigen Vermittler stehen stürmische Zeiten an, das zeigt eine Diskussion mit den Chefs von BDVM, BVK, GGW und Vema auf der DKM. Dabei wurden unterschiedliche Zukunftsszenarien debattiert. (Bild: Meyer) mehr ...
 
13.10.2021 – Der Vertragsmanager gewinnt den Marktführer der Pool-Landschaft als Investor. Was das Insurtech mit dem Kapital plant, gab das Unternehmen am Dienstag bekannt. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
28.9.2021 – Seit PSD2 wird der Vertrieb über die Banken neu definiert und gestaltet. Einige Versicherer nehmen hier die Vorreiterrolle ein. Aber auch die Finanzinstitute richten sich im Versicherungsvertrieb neu aus. Welche Vertriebswege hierbei die Nase vorn haben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG