WERBUNG

Jedes dritte Unternehmen Opfer von Wirtschaftskriminellen

6.7.2018 – Datendelikte nehmen weiter zu und werden meist zufällig entdeckt. Warum Finanzdienstleister bei diesem Thema besser aufgestellt sind als andere Branchen, klärt die KPMG-Studie zur Wirtschaftskriminalität. (Bild: Ullrich)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Datenschutz · Diebstahl · Fortbildung · Gewerbeordnung · Mitarbeiter · Regulierung · Steuern
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.3.2017 – Die Risiken für Unternehmen und Manager werden größer. Ein D&O-Schutz reicht daher oft nicht aus. Was eine ergänzende Rechtsschutzdeckung hier leisten kann, zeigt der Strafrechtsschutz-Experte Heiko Weick in einem Gastbeitrag. (Bild: Aon) mehr ...
 
9.2.2017 – Augen zu und durch: Warum trotz der allgegenwärtigen Gefahr von Hacker-Attacken die deutsche Wirtschaft vor solchen Vorfällen erschreckend unzureichend geschützt ist, zeigt eine aktuelle Studie. Wie Hiscox die Kunden sensibilisieren will. (Bild: Hiscox) mehr ...
 
17.3.2016 – Auch wenn sie leicht zu erwerben sind, gelten für Drohnen strenge Regeln – auch bei der Haftung. Der HDI hat hierfür einen Schutz entwickelt. Neues gibt es auch von Allcura, Generali, Hiscox, Ostangler und Roland. (Bild: Screenshot Roland-Schutzbrief.de) mehr ...
 
20.7.2015 – Wegen fehlendem Sachkundenachweis haben viele Vermittler ihre Zulassung verloren. Ein Haftungsdach könnte diese ersetzen. Doch die auf den ersten Blick verlockende Lösung hat erhebliche Tücken. (Bild: Harjes) mehr ...
 
15.1.2015 – Bei einem Bestandsverkauf schauen Versicherungsaufsicht und Verbraucherschützer genau hin. Dass die Abwicklung von Beständen nicht Zeichen unternehmerischer Schwäche sein muss, schreibt Versicherungs-Mitarbeiterin Regina Kutschera in einem Gastkommentar. (Bild: Kutschera) mehr ...
 
4.7.2019 – Die DA Direkt stärkt ihre Marke. Das geschieht nicht immer mit glücklichem Händchen, wie eine aktuelle Veranstaltung zeigt. Juristen widersprechen den Aussagen zum Deckungsumfang der Kfz-Versicherung und befürchten eine verschärfte Regulierungspraxis. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
28.6.2019 – Ob ein Ausschließlichkeits-Vertreter, der den Versicherer wechselt, dies über Facebook verbreiten darf, und weitere Fallen des Wettbewerbsrechts wurden beim Vermittlertag in Köln aufgedeckt. Gothaer-Aufsichtsratschef Werner Görg gab strategische Tipps. (Bild: Lier) mehr ...
 
14.2.2019 – Die vorläufigen Ergebnisse der Versicherungsgruppe für 2018 offenbaren je nach Sparte unterschiedliche Trends. Konzernchef Ulrich Leitermann gab vor Journalisten einen Einblick, wie die „Vision 2023“ im Unternehmen umgesetzt wird. (Bild: Meyer) mehr ...
 
7.11.2018 – Eine Ausbildungsakademie bietet einen E-Learning-Weg zum „Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement“ an. Das Institut verspricht erfolgreichen Absolventen „einen Beruf mit Zukunft und sehr gute Verdienstchancen“. (Bild: By-Quality) mehr ...
 
10.10.2018 – Die Versicherung der Zukunft war Thema einer Konferenz. Dabei wurden wegweisende Innovationen vorgestellt und Hemmnisse nicht ausgespart. Manche Unternehmen denken über die reine Versicherung weit hinaus. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
WERBUNG