Gebärdensprachkurs für Vierjährige verweigert

23.12.2021 (€) – Das Hessische Landessozialgericht hat sich mit der Frage befasst, ob kleine Kinder, die unter einer Sprachentwicklungs-Störung leiden, einen Anspruch auf die Finanzierung eines häuslichen Gebärdensprachkurses haben. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
12.8.2022 – Eine aktuelle Studie zur Zufriedenheit der Mandanten von Direktversicherern wie auch Anbietern mit Vermittlernetz liefert einige überraschende Ergebnisse. Wie das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Vertragsunterlagen sowie der Service beurteilt werden und wer jeweils an der Spitze liegt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
12.8.2022 – Ein auf einem Behindertenparkplatz stehendes Fahrzeug wurde auf Kosten des Halters abgeschleppt. Denn ein Mitarbeiter des Ordnungsamts hatte dessen Ausweis beanstandet. Ob der Autofahrer tatsächlich zahlen muss, entschied das Koblenzer Landgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.8.2022 – Die gestiegenen Bauzinsen haben Konsequenzen: Die Kauflust der Deutschen sinkt gerade in den Ballungsgebieten stark. In zwei Metropolen hat sich das Interesse sogar halbiert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.8.2022 – Auch in der GKV besteht ein erheblicher Konkurrenzdruck. Wettbewerbsvorteile sichern sich die gesetzlichen Krankenversicherer über Zusatzleistungen. Wer hier punktet, wurde in einer aktuellen Untersuchung der Wirtschaftszeitung ermittelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.8.2022 – Zwei sich entgegenkommende Fahrzeugführer wollten beim Abbiegen dieselbe Fahrspur nutzen und fuhren dabei aufeinander auf. Vor Gericht ging es anschließend um die Klärung der Schuldfrage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.8.2022 – Die Branche baute das Prämienvolumen zwischen 2015 und 2020 um etwa ein Zwölftel aus. Doch für ein halbes Dutzend der 50 größten Marktteilnehmer lief es deutlich schwächer als für den Markt. Bei einem Akteur schrumpften die Einnahmen sogar. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.8.2022 – Aktuelle Zahlen von Destatis verheißen nichts Gutes. Wie sich der Anteil seelischer Leiden an allen stationären Behandlungen von 15- bis 24-Jährigen in den vergangenen Jahren entwickelt hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG