WERBUNG
WERBUNG

Diese Rechtsschutz-Anbieter liegen in der Google-Suche vorn

25.3.2021 – Durch die Coronakrise werden Themen wie Arbeitsrecht und Rechtsberatung für Verbraucher immer wichtiger. Bei den Suchanfragen im Netz liefern sich drei Gesellschaften ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Auch einige Begriffskombinationen werden besonders häufig genutzt. (Bild: Mediaworx)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Arbeitsrecht · Coronavirus · Rechtsschutz · Unternehmensberater
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.9.2021 – In welchen Bereichen Roland-Firmenkunden im vergangenen Jahr am häufigsten ihre Rechtsschutz-Versicherung in Anspruch genommen haben, hat die Gesellschaft auf Basis von etwa 92.000 Leistungsfällen herausgefiltert. Dabei ergab sich ein neuer „Spitzenreiter“. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.6.2021 – In welchen Segmenten Roland-Privatkunden 2020 am häufigsten ihre Rechtsschutz-Versicherung in Anspruch genommen haben, hat die Gesellschaft auf Basis von rund 414.000 Leistungsfällen herausgefiltert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.5.2021 – Der Marktausblick von Assekurata für die Schaden- und Unfallversicherer fällt insgesamt sehr positiv aus, aber manche Sparten sind erheblich unter Druck geraten. In einem Zweig sehen die Analysten Spielraum für erhebliche Preissenkungen. (Bild: Lier) mehr ...
 
14.5.2021 – Der Familienkonzern ist nach eigenen Angaben „historisch“ stark gestartet. Was das mit neuen Produkten und der befürchteten „Schadenwelle“ durch die Corona-Pandemie zu tun hat, wurde in der Bilanzpressekonferenz erklärt. (Bild: Lier) mehr ...
 
25.2.2021 – Für Einzelhändler im Corona-Stress hat Hiscox eine Lösung mit On- und Offline-Schutz aufgelegt. Hendricks und Roland Rechtsschutz haben erneut einen ziemlich speziellen Schutz konzipiert. Neues gibt es auch von der VHV sowie der Continentalen für das Homeoffice. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.2.2021 – In der Coronakrise steigt der Beratungsbedarf der Verbraucher. Davon sind insbesondere zwei anwaltliche Gebiete betroffen, wie eine Auswertung des GDV zeigt. (Bild: GDV) mehr ...
 
10.12.2020 – Auch 2020 ist die Versicherungsgruppe insgesamt stärker als der Markt gewachsen. Trotz oder gerade wegen der Krise wuchs die Zahl der Neukunden. Der Vorstandssprecher sieht die Pandemie als „ultimativen Test für die digitalen Fähigkeiten eines Versicherers“. (Bild: Arag) mehr ...
WERBUNG