WERBUNG

Das sind die Gewinner des Messequiz

28.10.2019 – In der vergangenen Woche hatte sich der Verlag auf der Messe DKM präsentiert. Angeboten wurde unter anderem ein Quiz. Zehn Besucher haben dabei ein E-Book des VersicherungsJournals gewonnen.

WERBUNG

Am 23. und 24. Oktober hatte sich der Verlag in den Westfalenhallen in Dortmund auf der Messe DKM präsentiert. Am Stand des VersicherungsJournals konnten die Besucher an einem Quiz teilnehmen.

Wer eine Frage aus dem Vertriebsbereich richtig beantwortete, hatte die Chance, eines dieser beiden E-Books aus dem Verlagsprogramm gewinnen:

  • Praktikerhandbuch „Vertriebsgötter" und
  • Praktikerhandbuch „Fondsverkauf einfach gemacht“.

Zehn Gewinner

Insgesamt wurden unter den Teilnehmern zehn Gewinner ausgelost:

  • Wolfgang Baitkamp
  • Mario Beckert
  • Katharina Ernst
  • Daniel Gröschner
  • Lothar Neumann
  • Werner Rosenbauer
  • Stefan Rosenberger
  • Rainer Schellhardt
  • Andreas Tenbrock
  • Björn Wolke

Die Glücklichen haben ihre elektronischen Bücher im PDF-Format bereits erhalten.

Neu: BVK-Strukturanalyse 2018/2019

Auf der Veranstaltung wurde das neueste Angebot im VersicherungsJournal-Verlagsprogramm vorgestellt, die Studie „Betriebswirtschaftliche Strukturen des Versicherungsvertriebs – BVK-Strukturanalyse 2018/2019“. Sie gibt einen detaillierten Einblick in betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Erfolgsfaktoren von Ausschließlichkeits- und Mehrfachvertretern sowie Maklern (24.10.2019).

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) als Herausgeber hob auf der DKM die starke Verbreitung von Erfolgsvergütungen hervor (24.10.2019).

Volles Messeprogramm

Mit 17.500 Fachbesuchern und weit über 300 Ausstellern (VersicherungsJournal 25.10.2019) war die Messe besser besucht als im Vorjahr.

Stark besucht waren die Kongresse, Podiumsdiskussionen und Fortbildungen. Darüber berichtete das VersicherungsJournal ausführlich.

Rege nachgefragt wurde auch das VersicherungsJournal-Extrablatt mit dem Titel „Rollende Risiken – Effizienter Verkauf von immer mehr Mobilitäts-Absicherungen“. Es kann auch als E-Paper im PDF-Format kostenlos heruntergeladen werden. Zukünftige Hefte können hier online bestellt werden.

 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Werbung im Vermittlerbüro

WettbewerbsrechtMan muss mehrere Gesetzesbücher wälzen, um etwas über das Wettbewerbsrecht zu erfahren. Einfacher macht es ein Praktikerhandbuch des VersicherungsJournals.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
2.12.2019 – Der BVK hat für seine Strukturanalyse unter anderem die Bestandsgrößen und die Cross-Selling-Quoten der Versicherungsvermittler untersucht. Dabei zeigen sich zwischen den verschiedenen Berufsgruppen erhebliche Unterschiede. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
27.2.2018 – In einer aktuellen Studie wurden der Bekanntheitsgrad, der Stellenwert und die Nutzungsintensität von Gütesiegeln verschiedener Kategorien bei unabhängigen Vermittlern untersucht – mit manch überraschenden Ergebnissen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.1.2018 – Welche Auswirkungen der mögliche Aufschub der Anwendung der IDD auf die Weiterbildungspflicht haben könnte und welche Art Seminare womöglich künftig nicht mehr als Weiterbildung anerkannt werden könnte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
18.9.2017 – Der BVK und die Vertretervereinigungen haben in der „Bonner Erklärung“ festgehalten, was bei der anstehenden praktischen Ausgestaltung der IDD-Umsetzung in deutsches Recht aus ihrer Sicht zwingend beachtet werden sollte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.8.2017 – Sind alle Makler wirklich echte Makler? Anhand der aktuellen Strukturanalyse des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute lassen sich einige Merkwürdigkeiten rund um Mehrfachagenten und Maklerstatus aufdecken. (Bild: BVK-Strukturanalyse 2016/2017) mehr ...
 
19.5.2017 – Zu den Höchstverdienern gehören Versicherungsvermittler in der Breite beileibe nicht, wie die heute veröffentlichte BVK-Strukturanalyse 2016/2017 ergeben hat. Bei Umsatz und Gewinn von Maklern und Einfirmen- sowie Mehrfachvertretern zeigen sich auffällige Unterschiede hinsichtlich der Häufigkeitsverteilung. (Bild: VersicherungJournal) mehr ...
 
25.4.2013 – Die besten Versicherungsvertriebe in Deutschland wurden gestern mit dem „Unternehmer-Ass“ gekürt. Wer sich „Deutscher Versicherungsmakler 2013“ und „Deutsche Versicherungsagentur 2013“ nennen darf. mehr ...
 
19.4.2013 – Die Hamburger Feuerkasse ist stolz auf ihre 337-jährige Tradition. Darauf aufbauend stellt sie sich jetzt neu auf. Mitarbeiter und Bestandskunden spielen dabei eine wichtige Rolle. mehr ...
WERBUNG