WERBUNG

Das Kind, sein Fahrrad und das geparkte Auto

2.4.2019 (€) – Ein Fünfjähriger war mit seinem Rad aus Unachtsamkeit auf ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug aufgefahren. Als dessen Besitzer Schadenersatzansprüche geltend machte, traf man sich vor Gericht wieder. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Aufsichtspflicht · Privathaftpflicht · Schadenersatz
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
25.7.2018 – Ein dreieinhalbjähriges Kind hatte in einem Wohnhaus einen erheblichen Wasserschaden verursacht. Der wurde zwar vom Gebäudeversicherer reguliert. Der Versicherer wollte aber die Eltern des Kindes in Regress nehmen. Der Fall landete schließlich vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
22.7.2014 – Der Umgang mit Spielzeugpistolen hat Kinder schon immer fasziniert. Doch wer haftet, wenn dabei ein Spielkamerad zu Schaden kommt? mehr ...
 
28.3.2024 – Ein Privatmann hatte eine ehemalige Eissporthalle erworben. Bei der Sanierung entstand am Nachbargrundstück ein Schaden. Den wollte der Privathaftpflichtversicherer nicht übernehmen, da eine betriebliche Nutzung des Grundstücks geplant sei. Dagegen zog der Kunde vor das Saarländische Oberlandesgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
15.2.2024 – Ein Autofahrer hatte einen anderen Verkehrsteilnehmer nach einem Streit in den Rücken geschlagen und zu Fall gebracht. Der dabei Verletzte verlangte Schadenersatz und Schmerzensgeld. Das sollte der Privathaftpflicht-Versicherer des Schubsers übernehmen. Doch der ließ es auf einen Prozess ankommen (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
9.2.2024 – Den Schutz gegen Elementarschäden schließen immer mehr Versicherer in ihre Police ein. Über Neues berichten Alte Oldenburger, Ammerländer, Baloise, Bayerische, Helvetia, Huk-Coburg und VHV. (Bild: Stachelbeer, CC BY 2.0) mehr ...
 
12.1.2024 – Der Spitzenreiter in der Gunst der unabhängigen Vermittler hält seinen ärgsten Verfolger schon seit vielen Jahren klar auf Distanz. Hingegen ist das Duell um den Bronzerang, das sich zwei weitere Wettbewerber liefern, hart umkämpft und von zahlreichen Positionswechseln geprägt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.8.2023 – Bei einem orkanartigen Sturm hatten Outdoor-Möbel, die sich aus ihrer Sicherung gelöst hatten, einen geparkten Pkw schwer beschädigt. Vor Gericht stritt man sich anschließend um die Haftungsfrage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.2.2023 – Der führende Akteur in der Gunst der unabhängigen Vermittler hält den ärgsten Verfolger schon seit vielen Jahren klar auf Distanz. Hart umkämpft und von zahlreichen Positionswechseln geprägt ist das Duell um den Bronzerang, das sich zwei weitere Wettbewerber liefern. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG