Bußgeldbescheid: K(l)eine Tricksereien mit der Verjährung

24.10.2018 – Einer Fahrzeughalterin war nach einem Parkverstoß unmittelbar, nachdem die Verjährung eingetreten war, eingefallen, wer ihr Fahrzeug gefahren hatte. Als sie wegen der Verfahrenskosten zur Kasse gebeten werden sollte, wehrte sie sich vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beschwerde · Mitarbeiter
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.12.2018 – Die Versicherer verkaufen nicht nur betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), sie praktizieren es auch – zunehmend und mehrheitlich. Eine Umfrage des Arbeitgeberverbands AGV zeigt, welche Bedeutung BGM-Maßnahmen in Unternehmen haben. (Bild: AGV) mehr ...
 
12.11.2018 – In einer aktuellen Untersuchung hat Servicevalue die Kundenorientierung der Marktgrößen in der Lebensversicherung anhand von 17 Service- und Leistungsmerkmalen unter die Lupe genommen. Welche Anbieter am besten abgeschnitten haben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.10.2018 – Personalberater dürfen mit ihren Wunschkandidaten am bisherigen Arbeitsplatz nicht beliebig telefonieren. Ob das auch für Anrufe per privatem Mobiltelefon gilt, war in einem Prozess vor dem Frankfurter Oberlandesgericht strittig. (Bild: DT / 7, Pixabay, CC0) mehr ...
 
17.10.2018 – Wie fair Kunden ihre Vertragspartner bewerten, zeigt eine aktuelle Studie. Welche Gesellschaften mit „sehr gut“ abschnitten und welche Anbieter sich im Vergleich zu 2017 verbesserten. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
1.10.2018 – Welche Anbieter von Firmenversicherungen Kunden als fair bewerten, belegt eine aktuelle Studie. Das Ranking zeigt, welche Versicherer mit „sehr gut“ abgeschnitten haben und welchen Favoriten der Kunde vertraut. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.9.2018 – Auf Rentenzahlungen von Pensionskassen müssen die Versicherten der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung generell Beiträge zahlen. Doch davon gibt es Ausnahmen, entschieden die höchsten deutschen Richter am Dienstag. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
16.8.2018 – Die Allianz hat das bKV-Angebot und Care Concept die Reisekranken-Versicherung ausgebaut. Die Nürnberger hat ihre Pflege-Ergänzungstarifen aufgestockt, einen Schutzbrief ergänzt und die Gesundheitsfragen überarbeitet. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG