Bundesregierung mahnt zusätzliche Altersvorsorge an

20.11.2014 (€) – Der Rentenbeitragssatz sinkt, die Renten werden bis 2028 kräftig erhöht. Es scheint alles in Ordnung. Aber auch die Bundesregierung warnt in ihrem Rentenversicherungs-Bericht, ohne zusätzliche Altersvorsorge sinkt der Lebensstandard.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersvorsorge · Rente · Rentenreform · Riester · Sozialhilfe · Steuern
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.10.2016 – Der Versuch einer Zwischenbilanz: Der Renten-Dialog zwischen Regierung sowie Verbänden und Institutionen steht kurz vor dem Ende. Dann liegt es an Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles (SPD), ein Reformpaket vorzulegen. (Bild: Brüss) mehr ...
 
4.9.2017 – Durch welche Vorhaben von CSU und SPD die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft die verschiedenen Generationen ungleich belastet sieht. Welche Faktoren die Altersarmutsquoten positiv oder negativ beeinflussen können, zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). (Bild: INSM) mehr ...
 
1.12.2016 – Zwar wird das Rentenniveau weiter sinken, wie auch der aktuelle Alterssicherungsbericht der Regierung zeigt. Der Bericht enthält dennoch positive Nachrichten für die Versicherungsbranche in Bezug auf die vielgescholtene Riester-Rente. (Bild: BMAS, Screenshot Alterssicherungsbericht 2016) mehr ...
 
28.10.2016 – Ist Altersarmut ein gravierendes Problem oder droht nur eine Zunahme aufgrund der Berechnungsmethode? Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat gestern vor dem Reformvorhaben gewarnt. (Bild: Brüss) mehr ...
 
7.9.2016 – Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble hat sich klar für den Ausbau der Riester-Rente ausgesprochen. Die Bundesregierung sieht sich zudem mit der Mütterrente und der Rente mit 63 Jahren im Plan, wie aus einer Antwort des BMAS hervorgeht. mehr ...
 
11.5.2016 – Für den Konzern Versicherungskammer Bayern (VKB) lief es im Geschäftsjahr 2015 insgesamt sehr gut, so das Unternehmen bei der Bilanzvorlage. Das gilt sowohl für die Beitrags- als auch die Ertragsentwicklung. (Bild: Müller) mehr ...
 
4.1.2016 – Ob sich das Rentenpaket der Bundesregierung mit Mütterrente und abschlagsfreier Rente mit 63 Jahren im vergangenen Jahr wie befürchtet ausgewirkt hat, wird jetzt deutlich. Die nächste Belastungsprobe für die Reserven ist schon absehbar und der politische Streit geht weiter. mehr ...
WERBUNG