BRSG: Zuschussregelung bewegt Arbeitgeber vehement

28.8.2017 (€) – Die neuen Regeln zur Entgeltumwandlung lassen viele Fragen offen. Wie soll der 15-Prozent-Zuschuss für Arbeitnehmer künftig gehandhabt werden? Über die ab 2019 geltende Pflicht informiert Altersvorsorge-Experte Franz Erich Kollroß in einem Gastbeitrag. (Bild: BVUK)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.3.2022 – PRAXISWISSEN: Seit dem Jahreswechsel haben Arbeitnehmer ein Anrecht darauf, dass ihr Betrieb sie finanziell bei der Entgeltumwandlung unterstützt. Eine Übersicht zum Zuschuss und seinen Grenzen. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
22.12.2017 – Zahlreiche neue Regelungen rund um die Beratung und die Berater treten im kommenden Jahr in Kraft. Nur Weniges wird die Arbeit der unabhängigen Vermittler und Berater erleichtern. (Bild: Anlagegold.de) mehr ...
 
5.3.2024 – Seit dem 1. Januar 2024 können Arbeitnehmer im Rahmen einer bAV mehr Steuern und Sozialabgaben sparen, als dies 2023 der Fall war. Auch ein höherer Arbeitgeberzuschuss ist möglich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.3.2019 – Die aktuelle Trägerbefragung des Bundes-Arbeitsministeriums zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) zeigt eine deutliche Entscheidung für einen bestimmten Förderweg. Wie sich die Beitragszahlungen entwickelten und welchen Weg die Trägerunternehmen künftig einschlagen wollen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.3.2018 – Bei der betrieblichen Altersversorgung im Sozialpartnermodell fehlt es an Tarifabschlüssen und klaren Vorstellungen. Aber auf einer Fachtagung wurden weitere Ideen von Versicherern, Arbeitgebern und Gewerkschaften sichtbar. (Bild: Pohl) mehr ...
 
24.11.2017 – Das Betriebsrenten-Stärkungsgesetz bringt neue Regeln in der betrieblichen Altersversorgung. Für Vermittler öffnet sich damit eine Tür für das Gespräch mit Firmenchefs. Tipps und Hinweise dazu liefert ein VersicherungsJournal-Dossier. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...