WERBUNG

Bohrattacke in Reihenhaussiedlung endet vor dem BGH

7.2.2022 (€) – Unter welchen Voraussetzungen darf bei Reihenhäusern die Wand zum Nachbarhaus angebohrt oder anderweitig bearbeitet werden, ohne den Nachbarn um Erlaubnis zu fragen? Dies hat nun der Bundesgerichtshof geklärt. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
16.8.2022 – Der Handwerksbetrieb hatte die zur Reparatur übernommenen Fahrzeuge nach Betriebsschluss unverschlossen in der Werkshalle aufbewahrt. Nach dort mehrere Oldtimer verschwanden, musste das Aachener Landgericht seine Obhutspflichten klären. (Bild: Emkanicepic, Pixabay CC0) mehr ...
 
16.8.2022 – Ein Mann hatte zwei einzelne Flüge gebucht. Er verpasste seinen Anschlussflug, weil die erste Maschine verspätet gelandet war und sein Gepäck ein weiteres Mal begutachtet werden musste. Daraufhin forderte er Leistungen im Sinne der Europäischen Fluggastrechte-Verordnung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
16.8.2022 – Die Zeitschrift Cash hat für die aktuelle Auflage ein neues Rangkriterium eingeführt. Dies hat die Zahl der Teilnehmer weiter ausgedünnt. Drei der nur noch 14 gelisteten Akteure hatten Rückgänge hinzunehmen. In der Spitze ging es um fast 40 Prozent nach oben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.8.2022 – Welche Unternehmen die größte Anziehungskraft auf den Nachwuchs ausüben, hat Servicevalue für drei Wirtschaftszweige untersucht. Ein Unternehmen der Versicherungsbranche ist Gesamtsieger. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
16.8.2022 – Im zweiten Pandemiejahr 2021 entwickelten sich die Prämieneinnahmen der Marktschwergewichte höchst unterschiedlich. Sechs von ihnen verloren um bis ein Sechstel, während zehn Platzhirsche um in gleicher Höhe zulegten. Dadurch verschobenen sich einige Positionen in der Rangliste. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.8.2022 – Seit Jahren geht die Anzahl der Einbrüche in Unternehmen zurück. Die dabei entstehenden Schäden liegen aber immer noch im dreistelligen Millionenbereich. Und nur jeder dritte schwere Firmendiebstahl wird aufgeklärt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.8.2022 – Ein Reiseveranstalter hatte eine Entschädigung gefordert, nachdem ein Kunde wegen Ungewissheiten bezüglich Corona von seinem Reisevertrag zurückgetreten war. Der Streit landete vor dem Frankfurter Oberlandesgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.8.2022 – In ihrer „Jugendstudie 2022“ legt die Metallrente den Fokus auf die private und betriebliche Altersvorsorge. Sie zeigt, was jungen Menschen bei Finanzen wichtig ist und welche Kriterien bei der Geldanlage gelten. Dabei zeichnet sich eine deutliche Spaltung innerhalb der Generation als auch bezüglich der Vorsorge ab. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.8.2022 – Für neun der elf umsatzstärksten Akteure lief es zwischen 2015 und 2020 besser als am Markt. Der wiederum legte um fast ein Zwölftel zu. Die zwei verbleibenden Platzhirsche jedoch wuchsen nicht einmal halb so stark wie die Branche. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.8.2022 – Zwischen 2015 und 2020 hat die Branche die Einnahmen um acht Prozent ausgebaut. Jeder sechste der 50 größten Anbieter wuchs mindestens dreimal so stark wie der Markt. Ein Akteur schaffte sogar eine Umsatzverdopplung. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG