WERBUNG

Ausraster kann Führerschein kosten

31.10.2018 – Nachdem eine Frau mit ihrem Auto in einer Fahrzeugwaschanlage „gewütet“ hatte, war sie abgehauen. Gegen die wegen Unfallflucht verhängte Strafe legte sie Berufung ein. Denn die Anlage würde nicht zum öffentlichen Verkehrsraum gehören. Wie das Oberlandesgericht entschied. (Bild: Paulbr75, Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
29.9.2020 – Vor gut einem Jahr ist der Versicherer Lemonade in Deutschland gestartet. Das Insurtech hat weltweit für einen großen Hype gesorgt, sein Gründer Schreiber steht für die neue digitale Versicherungswelt. Leser erhalten die Möglichkeit, direkt mit ihm ins Gespräch zu kommen. (Bild: Lemonade) mehr ...
 
29.9.2020 – Mit Corona gewinnen Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung an Fahrt. Neueinsteiger DEVK verdeutlicht mit einer Studie das Potenzial des Belohnungssystems und zeigt, dass sich Kunden und Versicherer punktuell einig sind. (Bild: Civey) mehr ...
 
29.9.2020 – Morgen & Morgen hat erneut Kosten, Solidität und Wachstum der PKV-Anbieter bewertet. In dem Rating hat einer der Vorjahresgewinner seinen Spitzenplatz verloren. Daneben stiegen zahlreiche weitere Gesellschaften auf oder ab. (Bild: Wichert) mehr ...
 
29.9.2020 – Wie die privaten Krankenversicherer in diesem Geschäftszweig in 2019 im Vergleich zum Vorjahr den Bestand ausbauen konnten, hat der PKV-Verband mitgeteilt. (Bild: PKV-Verband) mehr ...
 
28.9.2020 – Die Regierungskoalition will offenbar kurzfristig die staatlich geförderte private Rentenversicherung umbauen. Dagegen formiert sich schon Widerstand. Das berichtet die Rheinische Post. (Bild: Brüss) mehr ...
 
28.9.2020 – Aus welchen Gründen die Bundesbürger 2019 am häufigsten zu Frührentnern wurden, zeigen aktuelle Daten der Deutschen Rentenversicherung Bund. Besonders auffällig sind dabei die Unterschiede zwischen Männern und Frauen beim Krankheitsbild Psyche. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.9.2020 – Vor dem vierten Quartal geht der Großmakler in einem Update auf die Folgen der Pandemie für die gewerbliche Klientel ein. Für wichtige Sparten sehen die Prognosen für die anstehenden Vertragsgespräche nicht gut aus. (Bild: Marsh) mehr ...
WERBUNG