Ausgaben für Versicherungen erreichen Rekordwert

26.8.2019 (€) – Die Pro-Kopf-Aufwendungen der Bürger haben sich im vergangenen Jahr je nach Sparte unterschiedlich entwickelt. Eine Sparte hat eine Trendwende erlebt. Weniger erfreulich ist die Versicherungs-Durchdringung. Das zeigt die Statistik des GDV. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kompositversicherung · Lebensversicherung · Private Krankenversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.9.2022 – Die Pro-Kopf-Aufwendungen der Bürger entwickelten sich im vergangenen Jahr je nach Sparte sehr unterschiedlich. Eine davon musste empfindliche Einbußen hinnehmen, eine andere legte besonders kräftig zu. Weniger erfreulich ist laut aktuellen GDV-Zahlen die Versicherungs-Durchdringung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.7.2022 – Der GDV hat neue Zahlen zu den Anteilen der digitalen Vertragsabschlüsse sowie der einzelnen Absatzkanäle am Neugeschäft veröffentlicht. In Leben mussten vor allem die Makler Federn lassen. Auch in Kranken gab es zum Teil kräftige Verschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.5.2022 – Für die aktuelle Ausgabe ihrer Zeitschrift untersucht die Stiftung Warentest 267 Offerten, 26 davon positionieren sich in der Spitzengruppe. Welche Leistungen dabei punkten können und welcher Kritik sich die Tester stellen müssen. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
 
31.1.2022 – In welchen Bereichen es am häufigsten zum Streit zwischen Verbrauchern und Versicherungs-Unternehmen kommt, zeigt der Tätigkeitsbericht 2021 der Schlichtungsstelle. Dieser liefert auch Hintergründe für die deutlichen Zunahmen in einigen wenigen Sparten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
14.9.2021 – Trotz Corona stiegen die Pro-Kopf-Aufwendungen für Policen im vergangenen Jahr nach aktuellen GDV-Daten auf neue Rekordwerte, wenn auch nicht in allen Sparten. Bei der Versicherungs-Durchdringung gibt es einen Aufwärtstrend. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.6.2021 – Die frühzeitige digitale Transformation macht die Versicherungsgruppe stark. 2020 stiegen die Beitragseinnahmen erstmals über sechs Milliarden Euro. In der PKV hadert der Anbieter mit dem starken Konkurrenzdruck. Kooperationen sollen den Kundenkontakt intensivieren (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
15.2.2021 – Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Daten zu den Aufwendungen der deutschen Verbraucher veröffentlicht. Für welche Absicherung am meisten investiert wird. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.2.2021 – In welchen Bereichen es am häufigsten zum Streit zwischen Verbrauchern und Versicherungs-Unternehmen kommt, zeigt der Tätigkeitsbericht 2020 der Schlichtungsstelle. Zum Teil gab es im vergangenen Jahr massive Veränderungen – und einen neuen „Spitzenreiter“. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG