WERBUNG
WERBUNG

Auf welches Gehalt es beim Elterngeld ankommt

1.7.2019 (€) – Bei der Bemessung der Sozialleistung ließ die zuständige Behörde eine Lohnnachzahlung an die Mutter außer Acht. Das wollte die betroffene Mutter nicht akzeptieren. Der Fall ging daher bis vor das Bundessozialgericht. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.6.2022 – In den zwei letzten Quartalen 2021 wurde für Ein- und Zweifamilienhäuser noch mehr als vier beziehungsweise drei Prozent mehr bezahlt. In den ersten drei Monaten diesen Jahres brach der Zuwachs aber rasant ein. (Bild: Jeena Paradies, CC BY 2.0) mehr ...
 
24.6.2022 – An sich lief 2021 für die europäische Versicherungswirtschaft gut, sie ging gestärkt ins Jahr 2022. Allerdings treffen zurzeit verschiedene bedeutende Risikofaktoren aufeinander. (Bild: Eiopa) mehr ...
 
23.6.2022 – Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht hat am Mittwoch eine Warnung vor einer gefälschten Webseite herausgegeben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.6.2022 – Das seit 2018 vom BRSG in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) ermöglichte neue Sozialpartnermodell erweist sich als schwierige Geburt. Dies zeigte sich bei einer Zwischenbilanz des Eberbacher Kreises. (Bild: Brüss) mehr ...
 
20.6.2022 – Der Lebensversicherer war im vergangenen Geschäftsjahr nicht nur beim Neugeschäft deutlich erfolgreicher als der Markt. Besonders herausgestellt wird im Geschäftsbericht auch die Kapitalstärke. (Bild: LV 1871) mehr ...
 
17.6.2022 – Nach einem Verkehrsunfall die Schuldfrage zu klären, scheint manchmal unmöglich. So auch in einem Fall, mit dem sich das Koblenzer Oberlandesgericht zu befassen hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
16.6.2022 – Rechtsschutz? Langweilig. Das meinen viele Vermittler. Doreen Gossert, Bezirksdirektorin der KS Auxilia, sagt: Unsinn, die Sparte ist das Thema, vor allem für die Vermittler. Wie es richtig aufbereitet wird (und noch viel mehr) verrät die Expertin im VersicherungsJournal-Podcast. (Bild: Mica Zeitz) mehr ...
 
15.6.2022 – Der aktuelle „World Wealth Report“ von Capgemini zeigt, wie die hiesigen Reichen im internationalen Vergleich dastehen. Welche Gruppe unter den Vermögenden am stärksten zulegen konnte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.6.2022 – Immobilien sehen viele Sparer immer noch als sichere Bank. Der Kauf ergibt aber nur noch in bestimmten Regionen von Deutschland Sinn. Die Postbank spricht hier Empfehlungen aus und rät von bestimmten Investitionen ab. (Bild: Postbank) mehr ...
WERBUNG