WERBUNG

Aktuare sollten Klimawandel stärker einkalkulieren

3.5.2021 (€) – Aussteigen und Verzichten reicht nach Einschätzung des Klimaforschers der Münchener Rück als klimagerechtes Verhalten nicht. Auf der DAV-Tagung wurden Änderungen für die Kapitalanlage gefordert. (Bild: Lier)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Aktuar · Lebensversicherung · Marktforschung · Nachhaltigkeit · Rückversicherung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.10.2021 – Auf einer Tagung plädierten die Teilnehmer für eine einfachere betriebliche Altersvorsorge. Professor Bernd Raffelhüschen warnte vor hohen Pensionslasten. Die Versicherungsaufsicht sorgte sich um die Lage der Pensionskassen. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
3.12.2020 – Statista hat für den Stern ermittelt, welche Firmen in Deutschland in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales zu den verantwortlichsten gehören. In dem Ranking liegen etliche Assekuranzen ganz vorne. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
20.4.2011 – Die Dialog Lebensversicherungs-AG sieht immer mehr Wettbewerber in ihrer Marktnische der biometrischen Absicherung auftauchen. Deutlich gewachsen ist sie 2010 dennoch. mehr ...
 
9.11.2022 – Vor 30 Jahren kamen fondsgebundene Produkte auf den Markt. Inzwischen stellen Versicherungsnehmer ganz andere Anforderungen an die Tarife als zu Beginn. Welche das sind und wie die Assekuranz sie aufgreifen kann, machte eine Diskussionsrunde auf der DKM deutlich. (Bild: Backhaus) mehr ...
 
3.11.2022 – Laut einer aktuellen Verbraucherumfrage überzeugen auch Finanzdienstleister in ökonomischer, ökologischer und sozial verantwortlicher Hinsicht. Knapp die Hälfte der Top-Platzierten kommt aus der Assekuranz. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25.10.2022 – Die Themen Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung spielen im Beratungsgespräch noch keine Rolle, trotz klarer Vorgaben des Gesetzgebers. EY kritisiert die mangelhafte Unterstützung der Vermittler. Nur drei Unternehmen sind hier gut aufgestellt. (Bild: Flickr CC0) mehr ...
 
11.10.2022 – Unternehmen, die für Mitarbeiter optimale Perspektiven vorhalten, können im Wettbewerb um Fachkräfte punkten. In einer Studie wurde ermittelt, wer hier die Nase vorne hat. Auch Versicherer, Vermittler und Finanzvertriebe konnten sich platzieren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG