WERBUNG

30 globale Risiken und wie Experten sie einschätzen

18.1.2018 – Wie wahrscheinlich ist der Eintritt bestimmter Risiken und wie wird die Schwere ihrer Auswirkungen eingeschätzt? Dieser Frage ist ein neuer Bericht des Weltwirtschaftsforums nachgegangen. (Bild: WEF)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Diebstahl · Marktforschung · Ranking · Unwetter
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.5.2016 – Welche (Risiko-)Faktoren die Urlaubspläne der Deutschen bestimmen und wie sie sich für die Ferien absichern, zeigt das neue „Urlaubsbarometer“ der Europ Assistance. Gegenüber dem Vorjahr offenbaren sich deutliche Unterschiede, etwa bei der Vorsorge für Auto und Gesundheit. (Bild: Europ Assistance) mehr ...
 
3.11.2014 – Signal Iduna bietet bestimmten Kunden einen telematik-basierten Kfz-Versicherungstarif an, Axa will Autofahrer mittels „Digitaler Trophäen“ Umsichtigkeit lehren und R+V hat nach einem Feldversuch eine überraschende Schlussfolgerung gezogen. Die Akzeptanz von Fahrassistenz-Systemen wurde per Umfrage ermittelt. mehr ...
 
28.8.2012 – Laut einer Umfrage verfügen 70 Prozent aller Deutschen über eine Hausratversicherung. Die Studie hat ermittelt, welche Erfahrungen die Befragten mit Schadenfällen gemacht haben und wie sie dagegen vorsorgen. mehr ...
 
27.6.2018 – Die größten Sorgen der Deutschen in der Zeit nach dem Arbeitsleben hat die Axa in einer groß angelegten Studie ermittelt. Zwischen Erwerbstätigen und Ruheständlern gibt es dabei neben einigen Gemeinsamkeiten auch interessante Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
 
29.5.2018 – In einer aktuellen Untersuchung wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt. In der Kategorie Versicherer landeten auch ein deutscher und ein weiterer europäischer Anbieter in der Spitzengruppe. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.1.2018 – Der Branchenbeobachter Dr. Marc Surminski hat auch in diesem Jahr einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft der Versicherungswirtschaft geworfen – und überraschende Entwicklungen und Ereignisse vorhergesehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.10.2017 – Der VDVM nannte in einem Pressegespräch Beispiele von Versicherern mit guter und schlechter Leistungspraxis. Weitere Themen waren Engpässe im Markt der Gewerbe- und Industrieversicherung und warum russische Versicherer Retter in der Not sein können. Zudem offenbarten die Mitglieder ihre wirtschaftliche Lage. (Bild: Meyer) mehr ...
 
4.9.2017 – Eine neue Studie verweist auf Erfahrungen von Maklern im Umgang mit Vergleichsprogrammen. Viele nutzen sie, aber trauen den Ergebnissen nicht wirklich. (Bild: Deutsche Versicherungsboerse.de) mehr ...
 
7.6.2017 – In einer aktuellen Untersuchung wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt. In der Kategorie Versicherer landete auch ein deutscher und zwei weitere europäische Versicherer in der Spitzengruppe. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.4.2017 – Immer mehr Versicherer setzen auf Schutz plus intelligente Haustechnik, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über Produkt-Updates zeigt. Viele Kunden wissen, dass sie sich damit gegen Einbruch schützen könnten, tun dies aber eher nicht – sondern versichern sich. mehr ...
WERBUNG