Fondspolicen-Rating deutscher Lebensversicherer: Bruttotarife

16.1.2018 – Im überarbeiteten Fondspolicen-Rating der Map-Report-Redaktion bewiesen die Gesellschaften ihre hohe Qualität und Transparenzbereitschaft. Die Abstände zwischen den Teilnehmern sind dabei oft marginal.

WERBUNG

Zum zweiten Mal widmet sich die Map-Report-Redaktion in einem Unternehmensrating auch fondsgebundenen Produkten. Die Auswertung wurde auf der konzeptionellen Gestaltung des seit 1992 erscheinenden Ratings deutscher Lebensversicherer entwickelt. Es basiert auf Bilanz-, Service- sowie Vertragskennzahlen, ergänzt um eine ausführliche Auswertung zu Fonds-Daten, und verdichtet diese als Beitrag zur Meinungsbildung.

Erneut wurde bei dem Rating auf externes Know-how zurückgegriffen. Die Auswertung der Fonds-Daten erfolgte in Zusammenarbeit mit der Morningstar Deutschland GmbH.

Spitzengruppe stellt sich dem Test

Die Teilnehmer dieses Ratings stellten ihre Qualitäten bereits in anderen Untersuchungen der Map-Report-Redaktion mehrfach unter Beweis. Zuletzt im aktuellen Klassik-Rating deutscher Lebensversicherer, Map-Report Nr. 896, beziehungsweise im Biometrie-Rating deutscher Lebensversicherer, Map-Report 897.

Die bisher verdienten Lorbeeren kommen dabei offensichtlich nicht von ungefähr. Die 14 Teilnehmer Allianz Lebensversicherungs-AG, Condor Lebensversicherungs-AG, Continentale Lebensversicherung AG, Cosmos Lebensversicherungs-AG, Debeka Lebensversicherungsverein a.G., Ergo Lebensversicherung AG, Europa Lebensversicherung AG, Hansemerkur Lebensversicherung AG, Huk-Coburg Lebensversicherung AG, Lebensversicherung von 1871 a.G., Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG, Nürnberger Lebensversicherung AG, Öffentliche Lebensversicherung Braunschweig und Württembergische Lebensversicherung AG bestätigten auch im aktuellen Fondspolicen-Rating ihre hohe Qualität und bewiesen, dass sie nicht zufällig zu Deutschlands besten Versicherern zählen.

Vier Anbieter erhielten die höchste Auszeichnung „mmm“ für hervorragende Leistungen, sieben Mal wurde die Bewertung „sehr gut“ verliehen und drei Versicherer gingen mit einem „m“ für gute Leistungen aus dem Rennen.

Einzigartige Fondsbewertung

Map-Report 898 (Bild: VersicherungsJournal Verlag)

Es gibt am Markt mehrere Ratings zu Fondspolicen. Doch spielen die Fonds selbst dabei entweder keine oder nur eine untergeordnete Rolle. Die Map-Report-Redaktion geht hier einen anderen Weg und bewertet das „Fonds-Universum“ umfassend.

So werden in diesem Abschnitt das Fonds- und Portfolioangebot (mit den Unterkategorien Einzelfonds gemanagt/Einzelfonds ETFs/Portfolien, gemanagte Fonds oder gemischt/Portfolien, nur ETFs), die Fonds-Selektion, das Monitoring sowie das Ablaufmanagement genauer durchleuchtet. Mit insgesamt 30 von maximal 100 Punkten fließt die Fondsbewertung zu knapp einem Drittel in die Bewertung ein.

Die Breite der Bewertungskriterien, vor allem bei der Fondsauswertung, dürfte in diesem Umfang bisher einzigartig sein. Weder Vergleichsprogramme noch Fondspolicen-Ratings anderer Marktbeobachter bieten unserer Kenntnis nach bisher eine ähnlich hohe Informationsdichte zur Fondsbewertung.

In Kürze wird noch ein weiteres FRV-Rating veröffentlicht. Die zweite Ausgabe widmet sich im Vertragsteil ausschließlich Honorartarifen und wird deshalb separat veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

In Map-Report 898 lesen Sie: Inhaltsverzeichnis und Editorial.

Konditionen

Der Map-Report Nummer 898 – „Fondspolicen-Rating deutscher Lebensversicherer: Bruttotarife“ ist lieferbar als E-Paper im PDF-Format und als gedrucktes Heft für jeweils ab 363 Euro einschließlich Mehrwertsteuer, sowie mit Preisvorteil im Abonnement. Jetzt bestellen.

Die Konditionen für Sammelbestellungen und weitergehende Nutzungsrechte fordern Sie bitte für Ihren Bedarf per E-Mail oder über unser Kontaktformular an.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
Die besten Vertriebstipps für Praktiker!

Fondsverkauf einfach gemacht

Warum nicht einfach Fonds verkaufen?

Wie Sie Kunden gewinnen und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

WERBUNG