Wohl des Kunden ist maßgeblich für die Produktauswahl

22.9.2017 – Was bedeutet eigentlich Unabhängigkeit? Laut Wikipedia steht Unabhängigkeit beispielsweise für „Autonomie: den Zustand der Selbständigkeit und Selbstbestimmung”, „Souveränität: die Fähigkeit einer Person zu ausschließlich rechtlicher Selbstbestimmung”.

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...

Der Duden verwendet folgende Synonyme für die Definition der Unabhängigkeit: „Eigenständigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Freiheit, Selbständigkeit, Souveränität, Ungebundenheit et cetera”.

Für die Unabhängigkeit eines Versicherungsmaklers sind ausschlaggebend: keine Konzernzugehörigkeit, damit unabhängig von Vertriebsvorgaben und nicht weisungsgebunden; volle Haftung für die Empfehlung einer Versicherungslösung; Sachverwalter seiner Mandanten, bestätigt durch höchstrichterliche Entscheidung (Bundesgerichtshof, 41. Zivilsenat, Entscheidungsdatum: 22. Mai 1985, IVa ZR 190/83).

Die oft zitierten Interessenskonflikte gibt es in jeder Branche: Pharmabranche (Einladung von Ärzten zu Veranstaltungen); Ärzte (Operation notwendig?); Politiker (Beispiel Gerhard Schröder und Ronald Pofalla) et cetera. Es kommt doch immer auf die Menschen an und nicht auf den Berufszweig.

Ein langfristig orientierter Berater sollte doch immer das Wohl seiner Mandanten im Auge haben und nicht den kurzfristigen Profit. So gibt es beispielsweise Kfz-Versicherungs-Gesellschaften, die zahlen unterschiedliche Courtagesätze. Wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Gesellschaft mit geringerer Courtage besser ist, dann ist das maßgeblich für die Produktauswahl!

Axel Götz

axel.goetz@gsfranken.de

zum Artikel: „Pro und Contra zur Unabhängigkeit des Maklers”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Rolf Kischkat - Wohl des Kunden auch in der Ausschließlichkeit . mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
weitere Leserbriefe
25.9.2017 – Gerhard Göddecke zum Artikel „Pro und Contra zur Unabhängigkeit des Maklers” mehr ...
 
22.9.2017 – Bernd Krone zum Artikel „Pro und Contra zur Unabhängigkeit des Maklers” mehr ...
WERBUNG