Wie viel Regeln darf eine Regulierungsbehörde den Menschen aufbürden?

14.11.2017 – Und wieder ein neues Regulativ oben drauf, ohne ein überholtes Gesetz/eine Vorschrift zu beseitigen. Man regelt sich zu Tode.

WERBUNG

Morgen wird mir die Marktfrau am Gemüsestand vor meinem Einkauf mitteilen müssen, daß es 20 Meter weiter noch weitere Gemüsestände gibt...

Wer regelt eigentlich, wie viel Regeln eine Regulierungsbehörde regelkonform den Menschen noch regelrecht aufbürden darf?

Knut Kahnt

kontakt@ohne-schaden.de

zum Artikel: „BGH nimmt provisionsfinanzierte Portale in die Pflicht”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Provision · Regulierung
WERBUNG
Sie sind gefragt!
Bild: Pixabay, CC0

Warum schließen Hausbesitzer mehrheitlich keine Elementarschadendeckung ab?

Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen aus Ihrem Vermittleralltag in der aktuellen Leser-Umfrage, die Sie über diesen Link erreichen.

Die Umfrage ist kurz und anonym. Die Ergebnisse finden Sie im VersicherungsJournal-Extrablatt 1|2020, das an 23. März erscheint.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
13.11.2017 – Andreas Reissaus zum Artikel „BGH nimmt provisionsfinanzierte Portale in die Pflicht” mehr ...
 
13.11.2017 – Peter Schramm zum Artikel „BGH nimmt provisionsfinanzierte Portale in die Pflicht” mehr ...
WERBUNG