Wichtige Dinge fehlen

5.12.2017 – Was soll uns dieser Artikel sagen? Jeder aufgeklärte Vermittler sollte diese Informationen zu Brutto-/Netto-Prämien mit seinem Kunden kommunizieren.

WERBUNG

Was hier fehlt ist die Aussage: Wann haben diese Gesellschaften in der Vergangenheit eine entsprechende Anpassung vorgenommen, auch die Anwendung des § 163 VVG ist für den Kunden von erhöhter Relevanz.

Lese ich den Artikel wie ein Kunde, heißt dies für mich: Der billigste ist auch der Beste. Die wichtigen Dinge wie Bedingungen, Regulierungsquoten et cetera fehlen leider.

Lutz-Martin Pepping

L.M.Pepping@t-online.de

zum Artikel: „Riesige Unterschiede beim Beitragsvorwegabzug in der BU”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Regulierung · Versicherungsvertragsgesetz
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

weitere Leserbriefe
5.12.2017 – Gabriele Fenner zum Artikel „Riesige Unterschiede beim Beitragsvorwegabzug in der BU” mehr ...
WERBUNG