Was sollte schiefgehen?

18.7.2019 – Na, da haben die Medien mit ihren Negativberichten über angeblich schlechte Regulierungen der bösen Versicherer doch ganze Arbeit geleistet, oder?

WERBUNG

Aber wieso, eigentlich? Wenn ich mich ordentlich und kompetent beraten lasse, einen guten Tarif bei einer ordentlichen Gesellschaft wähle und im Antrag ehrliche Angaben mache und dann im Leistungsfall eine klare Arztprognose und tatkräftige und ehrliche Unterstützung durch Berater und Gesellschaft bekomme – was, bitteschön, sollte dann noch schiefgehen?

Nils Fischer

nils.fischer@swisslife-select.de

zum Artikel: „Verbraucher haben zu wenig Vertrauen in BU-Versicherer”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Regulierung
WERBUNG
WERBUNG
Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs

Die BVK-Studie 2020/2021 zeigt, wie Sie Ihren Betrieb trotz der Auswirkungen der Corona-Krise effizienter gestalten können und an welchen Stellschrauben Sie hierzu drehen müssen.

Mehr erfahren Sie hier...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG