Warum kein Modell wie in der Pflegeversicherung?

20.11.2017 – Warum nicht ein Modell analog der Pflegeversicherung? Selbst mit deutlich angeschlagenem Gesundheitszustand: Der „Pflege-Bahr” geht immer, wenn auch mit fünfjähriger Wartezeit.

WERBUNG

Wenn das Risiko dort im Kollektiv und über erwartbare Beitragssteigerungen aufzufangen ist, warum wird hier argumentiert, dass das für BU/EU nicht funktionieren sollte? Spätestens bei entsprechendem politischen Druck würde es klappen, wetten?

Daniel Dr. Sodenkamp

daniel.sodenkamp@web.de

zum Artikel: „Vom Wert der Gesundheitsfragen”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Gesundheitsreform · Pflege-Bahr · Pflegeversicherung
WERBUNG
Sie sind gefragt!
Bild: Pixabay, CC0

Warum schließen Hausbesitzer mehrheitlich keine Elementarschadendeckung ab?

Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen aus Ihrem Vermittleralltag in der aktuellen Leser-Umfrage, die Sie über diesen Link erreichen.

Die Umfrage ist kurz und anonym. Die Ergebnisse finden Sie im VersicherungsJournal-Extrablatt 1|2020, das an 23. März erscheint.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
20.11.2017 – Matthias Helberg zum Artikel „Vom Wert der Gesundheitsfragen” mehr ...
WERBUNG