WERBUNG

Vier Testkandidaten sind kein Abbild des Marktes

11.11.2020 – Die Stiftung Warentest wurde 1964 auf Beschluss des Deutschen Bundes­tages gegründet, um dem Verbraucher durch die vergleichenden Tests von Waren und Dienst­leistungen eine unabhängige und objektive Unterstüt­zung zu bieten. So zumindest liest es sich auf den Infoseiten von Test.de.

Die Methodik der Tests hat sich offensichtlich wenig geändert seit 1964, so zeigt es zumindest dieser vom Steuerzahler bezuschusste Test erneut, in diesem der „Systemgastronomie” gleich folgend nur vier Vermittler ausgewählt wurden.

Wenn das ein halbwegs vernünftiges Abbild des Marktes sein soll, dann qualifiziert sich die Redaktion von Finanztest auf das Niveau der Bildzeitung. Aber Hauptsache die leeren Seiten werden gefüllt und die Kasse klingelt.

Reinhold Arneth

arneth@a-insurance.de

zum Artikel: „Finanztest: Gute Versicherungsmakler sind rar gesät”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Dennis Raus - Nur die aufgeführten Unternehmen getestet. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsmakler
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
11.11.2020 – Matthias Borchelt zum Artikel „Finanztest: Gute Versicherungsmakler sind rar gesät” mehr ...
 
11.11.2020 – Gabriele Fenner zum Artikel „Finanztest: Gute Versicherungsmakler sind rar gesät” mehr ...
WERBUNG