Vielzahl von Angeboten, bei denen man sich die Haare rauft

10.8.2018 – Ein sehr guter und wichtiger Artikel. Bitte weiter so! Es gibt noch eine Vielzahl von Neu-Angeboten auf dem Altersvorsorgemarkt, bei denen fehlende Transparenz ein Hauptkritikpunkt ist und sich auch der versierteste Makler verzweifelt die Haare rauft.

Durchdringt man das rechtliche Gestrüpp der zugrunde liegenden Bedingungen vieler Verträge, wäre eine Verzehnfachung der Abschlussprovisionen notwendig. Die Verantwortung des Maklers liegt gerade jedoch hier und der Kunde vertraut darauf, dass der Makler ihn fachlich kundig betreut.

Thomas Oelmann

thomas.oelmann@gmx.com

zum Artikel: „So funktioniert die „Revolution im Versicherungsmarkt“”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersvorsorge · Versicherungsmarkt
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
10.8.2018 – Peter Greuling zum Artikel „So funktioniert die „Revolution im Versicherungsmarkt„” mehr ...
WERBUNG