WERBUNG

Versagen des Sozialstaates

19.1.2021 – Dass PKV-Gesellschaften weiter bestehen, ist der Fluch unseres Zwei-Klassen-Krankenversicherungs-Systems. So werden Privatversicherte nicht zum Gegenstand sozialpolitischer Aktivitäten, wenn die Krankenversicherer sich durch ständige und teilweise extreme Beitragserhöhungen bedienen.

Dabei berufen sie sich auf gesetzliche Grundlagen. Versicherte, denen aufgrund Alter, Status oder Vorerkrankungen keine Wechselmöglichkeiten zur Verfügung stehen, müssen sich wohl oder übel weiter schröpfen lassen.

Dass die vor Jahren eingeführten Altersrückstellungen keineswegs in der Lage sind, dieses Ungleichgewicht auszugleichen, hätte erkannt werden müssen. Nun haben wir zigtausende Rentnerinnen und Rentner, die nicht mehr in der Lage sind, ihre Beiträge zu bezahlen und zudem bei einem Wechsel in den sogenannten Notlagentarif auch noch ihre Altersrückstellungen verlieren.

An unserem zweigleisigen Krankenversicherungs-System zeigt sich deutlich das Versagen unseres sogenannten Sozialstaates. Kein Wunder, dass dies politisch nicht auf der Akut-Agenda steht, denn sonst hätten wir ja Politiker, die nicht ihren eigenen Privilegien sondern dem Gemeinwohl verpflichtet wären.

Gabriele Fenner

gabriele.fenner@vsmp.de

zum Artikel: „Zahl der Krankenkassen reduziert sich weiter”.

WERBUNG
WERBUNG
„Amazon steigt ins Versicherungsgeschäft ein.”

Bei dieser Schlagzeile bekommen viele Vermittler Schnappatmung. Denn für sie heißt das: Ich verliere Kunden und Bestand. Wie sich das leicht vermeiden lässt, zeigt die aktuelle Podcast-Folge.

Zusätzlich profitieren Sie von unserem neuen, konzentrierten Podcast-Konzept: In jeder Folge wird nun ein einziges Schwerpunktthema mit all seinen Facetten ausführlich besprochen.

Zu den einzelnen Ausgaben gelangen Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
19.1.2021 – Bernd Ebert zum Artikel „Zahl der Krankenkassen reduziert sich weiter” mehr ...
WERBUNG