WERBUNG

Verhalten der Versicherer zerstört Vertrauen in die Branche

18.10.2017 – Ein hervorragender Beitrag des Kollegen Helberg, der das teilweise hinterhältige Geschäftsgebahren der Versicherer aufzeigt. Der Sachbearbeiter kann sich hinter dem Schreibtisch seines Versicherers verschanzen, der Versicherungsmakler steht an solchen Fällen immer in vorderster Front.

Lesen und schreiben können wir alle, aber derartig freie – und rechtlich fragwürdige – Interpretationen der Versicherer dann auf dem Rechtsweg klären zu lassen, hilft keinem Beteiligten. Denn dadurch wird das Vertrauen in die Versicherungsbranche nachhaltig zerstört.

Reinhold Arneth

arneth@a-insurance.de

zum Artikel: „Hebeln Versicherer das VVG aus?”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsmakler · Versicherungsvertragsgesetz
WERBUNG
Erfolgsfaktoren der Vermittlerbetriebe

Die neue BVK-Studie 2020/2021 zeigt, wie Sie Ihren Betrieb trotz der Auswirkungen der Corona-Krise effizienter gestalten können und an welchen Stellschrauben Sie hierzu drehen müssen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
18.10.2017 – Axel Götz zum Artikel „Hebeln Versicherer das VVG aus?” mehr ...
 
18.10.2017 – Stefan Steinkühler zum Artikel „Hebeln Versicherer das VVG aus?” mehr ...
 
18.10.2017 – Peter Schramm zum Artikel „Hebeln Versicherer das VVG aus?” mehr ...