Überwiegend von Beamten abgeschlossen

30.5.2018 – Das lässt wohl den Schluss zu, das bei den Beamten, die wegen der ersten zehn Jahre, bis ihre Versorgung auf einem vernünftigen Level ist, überwiegend die Kapitallebens-Versicherungen (KLV) abgeschlossen werden. Beamtenversicherer werden dann intern wohl dafür sorgen, dass ihre Hauptkunden bevorzugt werden.

So entfällt natürlich auch das Jammern des Verbraucherschutzes, der ja ohne Unterlass die Trennung von Risiko und Sparen mantramäßig auf seine Fahnen schreibt. Dabei natürlich in seinen Berechnungen die Steuervorteile der Versicherungsanlage, im Vergleich zur reinen Bankanlage, einfach locker übersieht.

Wilfried Strassnig

W.Strassnig@T-online.de

zum Artikel: „Kapitalleben schlägt Rente”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kapital-Lebensversicherung · Rente · Verbraucherschutz
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
30.5.2018 – Dietmar Neuleuf zum Artikel „Kapitalleben schlägt Rente” mehr ...
WERBUNG