WERBUNG

So sieht Selbstständigkeit aus

1.4.2020 – Das Gerichtsurteil ist völlig korrekt. Noch vor Kurzem habe ich ein alteingesessenes Friseurgeschäft aufgesucht, dessen Inhaber sich auf eine Nachfolge vorbereitet. Folgende Lösung wurde gefunden: Eine Friseurmeisterin hat einen Mietvertrag über drei Tage, ihre eigenen Kunden und hat (auch steuerlich) ihr eigenes Abrechnungssystem. Lediglich die Einrichtung wird anteilig von beiden zeitanteilig genutzt.

Es ist vorgesehen, das die Friseurmeisterin in absehbarer Zeit die Nachfolge antritt. Die Physiotherapeutin hingegen wurde zweifelsfrei als Scheinselbstständige eingestellt.

Rolf Kischkat

rolf.kischkat@empfohlene-versicherungen.de

zum Artikel: „Arbeitnehmer oder Freiberufler? Worauf es ankommt”.

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG