WERBUNG
WERBUNG

Restschuldversicherungen relativieren das Ergebnis

5.10.2017 – Es wäre sehr geschickt, wenn bei den Neuverträgen die Restschuldversicherungen herausgerechnet werden.

Ich gehe davon aus, dass das der überwiegende Teil bei Targo ist. Damit relativiert sich das Ergebnis sicher deutlich.

Restschuldversicherungen machen nur dann Sinn, wenn auf diesem Weg eine Absicherung ohne Gesundheitsfragen möglich wird, die Kunden mit Gesundheitsangaben nicht bekommen würden. Eine systematische Beratung ist wesentlich vernünftiger.

Theodor Hennig

t.hennig@plansecur.de

zum Artikel: „Diese Lebensversicherer schrieben 2016 das meiste Neugeschäft”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gesundheitsreform · Restschuldversicherung
WERBUNG
WERBUNG
Mit der Autoversicherung Geld verdienen

Viel Arbeit, wenig Lohn:
Die Kfz-Versicherung steht bei Vermittlern nicht hoch im Kurs. Dennoch gibt es Entwicklungen, die die Sparte wieder interessant machen.
Ein Dossier mit vielen Praxisbeispielen und Tipps zeigt, wie es geht.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG