Respekt also vor der Marketingleistung

31.7.2019 – Es ist schon bemerkenswert, wie es dieser Versicherungsvermittler geschafft hat, eben diese Vermittlereigenschaft in der gesellschaftlichen und medialen Wahrnehmung zu „tarnen”. Da ist eben kein provisionsorientierter „Hai” mehr am Werk, als den die Verbraucherzentrale die Vermittler vor geraumer Zeit verunglimpft hat, sondern das gute Vergleichsportal.

WERBUNG

Und wenn der Makler Check24 seinen Bestand so auswertet, dann kommt das eben sogar in die Fachpresse und poliert weiter am positiven Image.

Nun stelle ich mir gerade vor, wenn ich mich mit 50 Maklern zusammentue und wir auch so eine Ausarbeitung erstellen. Die sende ich dann an die Medien. Natürlich unterschrieben mit „Die Versicherungsmakler” und garantiert wird das nie veröffentlicht.

Respekt also vor der Marketingleistung. So alte Werte wie Firmenwahrheit und Firmenklarheit sind eben von gestern.

Andreas Reissaus

reissaus@gmx.de

zum Artikel: „Die PS-Spitzenreiter in Deutschland”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marketing · Provision · Verbraucherschutz · Versicherungsmakler · Versicherungsvermittler
WERBUNG
Neue Chancen im Versicherungsvertrieb

Die Corona-Pandemie hat sich spürbar auf die Geschäfts-
ausübung in den Vermittler-
betrieben ausgewirkt. In der neuen BVK-Studie 2020/2021 erfahren Sie, wie sich bestimmte Arbeitsweisen verändert haben und welche positiven Aspekte die Vermittler ihr abgewinnen können. Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG