Respekt also vor der Marketingleistung

31.7.2019 – Es ist schon bemerkenswert, wie es dieser Versicherungsvermittler geschafft hat, eben diese Vermittlereigenschaft in der gesellschaftlichen und medialen Wahrnehmung zu „tarnen”. Da ist eben kein provisionsorientierter „Hai” mehr am Werk, als den die Verbraucherzentrale die Vermittler vor geraumer Zeit verunglimpft hat, sondern das gute Vergleichsportal.

WERBUNG

Und wenn der Makler Check24 seinen Bestand so auswertet, dann kommt das eben sogar in die Fachpresse und poliert weiter am positiven Image.

Nun stelle ich mir gerade vor, wenn ich mich mit 50 Maklern zusammentue und wir auch so eine Ausarbeitung erstellen. Die sende ich dann an die Medien. Natürlich unterschrieben mit „Die Versicherungsmakler” und garantiert wird das nie veröffentlicht.

Respekt also vor der Marketingleistung. So alte Werte wie Firmenwahrheit und Firmenklarheit sind eben von gestern.

Andreas Reissaus

reissaus@gmx.de

zum Artikel: „Die PS-Spitzenreiter in Deutschland”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marketing · Provision · Verbraucherschutz · Versicherungsmakler · Versicherungsvermittler
WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal ...

... auf der Hauptstadtmesse am 17. September (Stand 69). Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

Nehmen Sie vor Ort außerdem an unserem Quiz teil und gewinnen mit etwas Glück ein Buch aus dem Verlagsprogramm!

WERBUNG
Chatten Sie schon oder fahren Sie noch?
Bild: Pixabay, CC0

Wie kommen Sie zum Kunden? Und was kostet Sie dieser Kundenkontakt?

Das VersicherungsJournal-Extrablatt (21. Oktober) berichtet rund um die Mobilität. Lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen als Vermittler teilhaben. Wie? Mit einer kurzen und anonymen Leser-Umfrage, die sie über diesen Link erreichen.

weitere Leserbriefe
WERBUNG