WERBUNG

Qualität in der Verwaltung ist etwas wert

5.4.2018 – Ich kann dem Map-Report-Chefredakteur nur zustimmen: Ob ein Prozent oder vier Prozent meines Beitrags für die Verwaltung verwendet werden, ist mir nicht so wichtig.

Wenn ich anrufe, erwarte ich einen kompetenten, gut ausgebildeten Ansprechpartner und im Krankheitsfall möchte ich schnell und unbürokratisch die vereinbarten Leistungen erhalten. Qualität ist etwas wert und Geiz ist nicht geil.

Dietmar Neuleuf

d.neuleuf@gmx.de

zum Artikel: „Die PKV-Anbieter mit den höchsten Verwaltungskostenquoten”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mapreport · Private Krankenversicherung
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

weitere Leserbriefe
WERBUNG