WERBUNG

Politisch scheint es so gewollt zu sein

20.1.2021 – Die steigende Altersarmut ist in Deutschland irgendwann keine leere Floskel mehr, sondern wird für immer mehr Menschen im Alter bittere Realität. Gründe dafür gibt es genug.

Wir sollten es eigentlich besser wissen und vor allem können. Politisch scheint es regelrecht in Deutschland so gewollt zu sein, dass wir die Altersarmut irgendwann direkt alle vor der Haustür haben.

Wenn ich mir die Durchschnittsrente heute im Jahre 2021 anschaue, klingt das heute schon wie eine Farce nach 45 Jahren beruflicher Tätigkeit für immer mehr Menschen in diesem Land. Traurig aber wahr.

Jürgen Roth

RothPartner@gmx.de

zum Artikel: „Knapp die Hälfte der Deutschen friert Vorsorge ein”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersarmut · Gewerbeordnung
WERBUNG
WERBUNG
„Amazon steigt ins Versicherungsgeschäft ein.”

Bei dieser Schlagzeile bekommen viele Vermittler Schnappatmung. Denn für sie heißt das: Ich verliere Kunden und Bestand. Wie sich das leicht vermeiden lässt, zeigt die aktuelle Podcast-Folge.

Zusätzlich profitieren Sie von unserem neuen, konzentrierten Podcast-Konzept: In jeder Folge wird nun ein einziges Schwerpunktthema mit all seinen Facetten ausführlich besprochen.

Zu den einzelnen Ausgaben gelangen Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
20.1.2021 – Hans-Juergen Kaschak zum Artikel „Knapp die Hälfte der Deutschen friert Vorsorge ein” mehr ...
WERBUNG