Nicht die WWK ist das Opfer

12.2.2018 – Peter Schramms Leserbrief geht am Thema vorbei. Nicht die WWK ist das Opfer, sondern die Berufsunfähigkeits-Kunden der WWK, die dort bleiben müssen, weil sie für einen Wechsel nicht mehr gesund genug sind. Die zahlreichen „Sonderoptionen” für gesunde WWK-Kunden verstärken diesen Effekt noch erheblich. Das hat Michael Franke ja auch klar so ausgesprochen.

WERBUNG

Oliver Henkel

o.henkel@finanzgruen.de

zum Leserbrief: „Die WWK ist kein Opfer. So ist einfach der Markt”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
WERBUNG