WERBUNG

Netter Versuch des Autofahrers

28.10.2019 – Aus der Praxis weiß sicher die Mehrzahl der aufmerksamen Nutzer derartiger Systeme, dass Irrtümer beziehungsweise Fehler vorkommen. Meine Verkehrszeichen-Erkennung reagiert auch schon mal auf nur an Lkw adressierte Schilder oder auf eine Geschwindigkeits-Begrenzung auf einer unmittelbar parallel verlaufenden Straße.

Netter Versuch des Autofahrers, sicher dank einer Rechtsschutz-Versicherung. Ohne würde so einen Prozess ja wohl keiner riskieren.

Nikolaus Caesar

n.caesar@bf-services.de

zum Artikel: „Keine faulen Ausreden: Wenn ein Fahrassistenzsystem irrt”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rechtsschutz
WERBUNG
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Die BVK-Strukturanalyse 2020/2021 zeigt, wie zufrieden Vermittler mit ihrer Arbeit sind und wie es um ihre Wechsel-
bereitschaft steht.

Mehr erfahren Sie hier...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
28.10.2019 – Volker Arians zum Artikel „Keine faulen Ausreden: Wenn ein Fahrassistenzsystem irrt” mehr ...
WERBUNG