Münchener Verein schießt ein Eigentor

5.4.2018 – Der Münchener Verein schießt ein Eigentor und schadet der gesamten Branche. Beweis dafür ist die erneute Forderung des Verbraucherschutzes nach einem Provisionsverbot aufgrund dieser Regelung des Münchener Verein. Vielen Dank für diese kurzsichtige und rein egoistische Maßnahme.

Franz-Josef Kaul

franzjkaulfinanz@aol.com

zum Artikel: „Münchener Verein lehnt Versicherungsberater-Kunden ab”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Provision · Provisionsverbot · Versicherungsberater
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
5.4.2018 – Nico Palitzsch zum Artikel „Münchener Verein lehnt Versicherungsberater-Kunden ab” mehr ...
 
5.4.2018 – Hubert Gierhartz zum Artikel „Münchener Verein lehnt Versicherungsberater-Kunden ab” mehr ...
 
5.4.2018 – Rainer Stieber zum Artikel „Münchener Verein lehnt Versicherungsberater-Kunden ab” mehr ...
WERBUNG