WERBUNG

Mit den „Babyboomern” kommt die Stunde der bitteren Wahrheit

13.1.2020 – Norbert Blüms jahrelanges Credo „Die Rente ist sicher” ist ja ( immer noch) gültig! Es wird schon irgendeine Rente geben – aber wieviel hat er ja auch nicht gesagt. Aber er hat leider eine ( trügerische) Gewissheit geschaffen, die viele von der privaten Vorsorge abgehalten hat.

Wenn jetzt und in den kommenden Jahren die „Babyboomer”, das heißt die geburtenstarken Jahrgänge, millionenfach in Rente gehen, dann kommt allerdings die Stunde der bitteren Wahrheit für viele.

Noch sind es die Bauern, die mit ihren Traktoren vor dem Bundeskanzleramt Druck machen und als selbständige Unternehmer Subventionen erreichen. Spätestens im Jahr 2030 werden es verzweifelte Rentner sein – befürchte ich und sehe eine weitere, soziale Spaltung unserer Republik.

Aber auch das haben wir ja schon (größtenteils ) überlebt, auch wenn es Millionen Menschen ziemlich böse endete. Aber wie sagt der Kölner: „Hätt doch immer noch jut gegange”. Ich wünschte manchmal, ich wäre optimistischer Kölner !

Volker Arians

volker.arians@t-online.de

zum Artikel: „Vertrauen in gesetzliche Rente geht zurück”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Rente · Senioren
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG