WERBUNG

Masse der Einkommen geht an gebundene Vermittler

6.8.2019 – Wie man sieht, wurden nur sieben Prozent Makler befragt. Die Masse der Einkommen wird den gebundenen Vertretern zugeschustert.

Wir Makler kämpfen mit Beschränkungen, Auflagen und Courtagekürzungen. Der Trend weiterhin zu Strukturverkäufern und Gängelvertretern ist durch diese Regierung deutlich umgesetzt.

Eine ehrliche und rechtsichere Beratung kann nur durch die Übernahme der persönlichen Haftung des Verkäufers erfolgen, also durch den Makler. Solange es die noch gibt.

Deutschland ist kein Frankreich oder England und auch mit denen nicht zu vergleichen. So wird auch das Beratungsmuster in diesen Ländern in Deutschland nicht anwendbar sein.

Axel Mardefeld

Infow@vebema.de

zum Artikel: „So viel verdienen selbstständige Versicherungsvermittler”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Maklercourtage · Versicherungsvermittler
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
6.8.2019 – Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „So viel verdienen selbstständige Versicherungsvermittler” mehr ...
 
6.8.2019 – Thomas Oelmann zum Artikel „So viel verdienen selbstständige Versicherungsvermittler” mehr ...
WERBUNG