WERBUNG

Man wird nie den perfekten Weg finden

25.8.2017 – Wie ich schon sagte: Wie das zu bewerkstelligen ist, bin ich überfragt. Ich bin ein Anhänger des augenblicklichen Systems. Nicht nur, weil ich in der Branche arbeite. Nein, ich finde es einfach gut.

Da es aber ein von Menschen gemachtes System ist, enthält es Fehler. Und wenn man 100 Jahre daran arbeitet: Man wird nie den perfekten Weg finden. Dass nicht jeder die optimalen Leistungen haben kann, ist nun mal so. Ich bekomme auch keinen Ferrari (den ich gar nicht möchte), weil ich aus Gleichheitsgründen (Motto: mein Nachbar fährt so einen, also habe ich auch Anspruch darauf) darauf bestehe.

Raimund Brendle

brendle@arcor.de

zum Leserbrief: „Viele Probleme würden auftreten”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG