WERBUNG
WERBUNG

Man hätte eher die zig Geschädigten fragen sollen

31.8.2018 – Unter den Händen eines Versicherungsmaklers beziehungsweise Versicherungsvertreters ist noch kein Mensch verstorben. Im Gegensatz zu einigen Heilwesenberufen, die hohes Ansehen genießen.

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.

Vielleicht hätte man mal die Umfrage bei den zig Hunderttausenden Geschädigten durchführen sollen, die im Nachhinein froh sind, daß es den Versicherungsmakler beziehungsweise Versicherungsverteter gibt, der den Hinterbliebenen beziehungsweise Geschädigten durch die Vermittlung von Risikolebens- oder Berufsunfähigkeist-Versicherungen oder Rechtsschutz jetzt die Chance auf ein würdiges Leben danach ermöglicht.

Kommt zur moralischen noch die finanzielle Not, ist das Leben nicht mehr lebenswert. Dies alles zu verhindern ist die Aufgabe des Versicherungsmaklers beziehungsweise Versicherungsvertreters. Sicherlich schon millionenfach praktiziert.

Gerhard Göddecke

gg@gkz-online.de

zum Artikel: „Besser Müllmann als Versicherungsvertreter”.

WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal...

... auf der DKM in Halle 4 an Stand A08.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

Freikarten erhalten Sie hier.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
weitere Leserbriefe
30.8.2018 – Johannes Buckel zum Artikel „Besser Müllmann als Versicherungsvertreter” mehr ...
 
30.8.2018 – Nils Fischer zum Artikel „Besser Müllmann als Versicherungsvertreter” mehr ...
 
30.8.2018 – Marlene Meister zum Artikel „Besser Müllmann als Versicherungsvertreter” mehr ...
WERBUNG