Kann der Gesetzgeber das wirklich?

5.3.2020 – Ja, er sollte es! Aber kann er das auch? Wer trifft denn in den Gesetzgebungs-Ausschüssen aufeinander? Beratungsaffine Stimmen, aber keine Kompetenzträger und beratungswillige, aber interessengesteuerte Vorstandsdelegierte und Lobbyisten.

WERBUNG

Dass ein Herr Riester sich nicht gegen seinen Namen als Label wehrt(e), ist wiederum dem Stimmen- und Geltungsbedürfnis seiner Gattung geschuldet. Willkommen bei der Umsetzung des Volks- oder Verbraucherwillens.

Christian Kramer

info@kramer-finanzmarkt.de

zum Leserbrief: „Nur der Gesetzgeber kann eine für jeden verständliche Altersversorgung beschließen”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersversorgung · Riester
WERBUNG
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Die BVK-Strukturanalyse 2020/2021 zeigt, wie zufrieden Vermittler mit ihrer Arbeit sind und wie es um ihre Wechsel-
bereitschaft steht.

Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG