WERBUNG

Im einstelligen Prozentbereich der Gesamtprämie

22.10.2019 – Die Streitkultur in Deutschland ist schon erschreckend. Der in den Bedingungen für die Gebäudeversicherung meistens mitversicherte Mietausfall bewegt sich im einstelligen Prozentbereich der Gesamtprämie.

Hinzu kommt, dass der Einschluss auch im Interesse des Mieters liegt, wenn er durch Fahrlässigkeit einen Gebäudeschaden verursacht, der durch die Gebäudeversicherung gedeckt ist.

Wilfried Hartmann

wi_hartmann@t-online.de

zum Artikel: „Gebäudeversicherung: Welche Kosten umlagefähig sind”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Gebäudeversicherung · Mietausfall
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG